Navigation und Service

Beachtliche Erfolge beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“

Jugend Musiziert Regional 2019 04
Jugend Musiziert Logo © KlLu

Am 26. und 27. Januar 2019 fand in Regensburg der Regionalentscheid im 56. Wettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Wieder einmal war auch das Von-Müller-Gymnasium Austragungsort verschiedener Wertungen: Violine solo, Viola solo, Violoncello solo, Klavier-Kammermusik und Akkordeon.

Neben vielen auswärtigen Teilnehmern zeigten auch unsere Schülerinnen und Schüler des Von-Müller-Gymnasiums Ihr Können und errangen beachtliche Ergebnisse. Viele junge Musiker wurden zur nächsten Ebene, dem Landeswettbewerb weitergeleitet.

Das Von-Müller-Gymnasium gratuliert allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern sehr herzlich zu diesen wunderbaren musikalischen Erfolgen und wünscht für die nächste Runde im Landeswettbewerb "Jugend musiziert" viel Erfolg!

Unter der organisatorischen Leitung von Lukas Klotz sorgten wieder engagierte Schülerinnen und Schüler für den störungsfreien und geordneten Ablauf der Wertungsspiele am Von-Müller-Gymnasium. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Fachschaft Musik (Fachbereichsleiter StD Wolfgang Strobel) für die perfekte Unterstützung.

Das Preisträgerkonzert findet am Sonntag, den 3. Februar 2019, um 11 Uhr im Vielberth-Gebäude (Universität Regensburg, H24) statt.

Ergebnisse:

Wertung: Klavier-Kammermusik

Klaviertrio AG II: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Clara Brandscherdt (Violine), Kassian Brandscherdt (Klavier), Cosima Lemcke (Violoncello)

Klaviertrio AG III: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Benedikt Beer (Klavier), Anne Baur (Violine), Sebastian Emilius (Violoncello)

Wertung: Violine

Jori Scheer AG II: 1. Preis
Chin Neng Lim AG II: 2. Preis
Anna Hübner AG IV: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Nicolas Speda AG IV: 2. Preis

Wertung Duo: Klavier und ein Holzblasinstrument

Klavier und Klarinette AG II: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
Naemi Zimmermann (Klavier), Veronika Troiber (Klarinette)

Wertung: Percussion

Simon Wagner AG II: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Text: KlLu