Navigation und Service

Tagespflege

Unter Tagespflege (teilstationäre Versorgung) versteht man die zeitweise Betreuung im Tagesverlauf in einer Pflegeeinrichtung.

Seit Januar 2017 haben Versicherte der Pflegegrade 2 bis 5 Anspruch auf Tagespflege, neben der ambulanten Pflegesachleistung/ Pflegegeld. Versicherte im Pflegegrad 1 können ihren Entlastungsbetrag für Tagespflege einsetzen.

Tagespflege des BRK im Rotkreuzheim
Rilkestraße 893049 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 29 88 36 - 0
Tagespflege im Caritas Altenheim Elisbethinum (als eingestreute Tagespflege)
Roritzerstraße 793047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 50 26 - 0
Fax:(0941) 50 26 - 16
Tagespflege im Caritas Marienheim (als eingestreute Tagespflege)
und Sturzprävention mit Musik (Kosten auf Anfrage, donnerstags)Ostengasse 3693047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 50 27 60
Tagespflege im Seniorenzentrum Carl Lappy
Brennesstraße 293059 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Regensburger ambulante und stationäre Dienste (RAD) - Tagespflege "Zweites Zuhause"
Unterislinger Weg 1293053 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 20 82 15 - 11
Fax:(0941) 20 82 15 - 27
Internet:www.radgmbh.de/
Geschäftsführer Wolfgang Theine