Navigation und Service

Bürgerbüros

Blick ins Bürgerzentrum

Bürgerbüros ab Anfang August schrittweise wieder ohne Terminvergabe zugänglich

Schrittweise seit dem 3. August (Bürgerbüro Stadtmitte) bzw. 11. August 2020 (Bürgerbüro Nord und Burgweinting) hat sich das Bürgerzentrum wieder einem frei zugänglichen Publikumsverkehr ohne Terminvergabe angenähert. Kunden können deshalb das Bürgerzentrum auch ohne Termin wieder aufsuchen.

Nach wie vor gilt allerdings, soziale Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren. Dies bedeutet, dass einige Dienstleistungen der Bürgerbüros (zum Beispiel Führungszeugnis) weiterhin schriftlich oder elektronisch beantragt werden sollten, um zu verhindern, dass die Wartebereiche überfüllt werden. In jedem Fall wird empfohlen, vor einer persönlichen Vorsprache telefonisch oder per E-Mail zu klären, ob ein direkter Kontakt überhaupt erforderlich ist.

Bitte beachten: Im Hinblick auf die geltenden Abstandsregelungen von eineinhalb Metern können die vorhandenen Wartebereiche nicht oder nur sehr eingeschränkt genutzt werden, so dass in den einzelnen Bereichen Zugangsregelungen gelten. Im Bereich der Bürgerbüros werden Kunden deshalb beispielsweise auch im Freien warten müssen. Es empfiehlt sich deshalb, „Stoßzeiten“ (Mittagsstunden, Dienstag, Donnerstag) zu vermeiden. An den anderen Tagen oder an den frühen Vormittagen ist der Kundenandrang erfahrungsgemäß geringer.

Serviceleistungen an einem Ort und aus einer Hand mit ausgedehnten, durchgehenden Öffnungszeiten

Die Bürgerbüros sind zusätzlich zu den Fachämtern eingerichtete Servicezentren der Stadtverwaltung Regensburg mit ausgedehnten, durchgehenden Öffnungszeiten.

In den Bürgerbüros können Sie eine Vielzahl der am häufigsten erforderlichen Behördengänge an einem Ort und aus einer Hand erledigen.

Über das Stadtgebiet verteilt gibt es derzeit insgesamt drei Bürgerbüros, in denen Sie über 50 Dienstleistungen aus den verschiedensten Bereichen der Stadtverwaltung und auch darüber hinaus erhalten. Alle drei Bürgerbüros können selbstverständlich stadtteilunabhängig von allen Kundinnen und Kunden aus allen Stadtteilen Regensburgs genutzt werden.

Hinweis zur Abholung von beantragten und bereits eingegangenen Dokumenten in den Bürgerbüros:

Ab sofort können Personalausweise, Reisepässe und Führerscheine, die in einem der Bürgerbüros (Stadtmitte, Nord oder Burgweinting) beantragt wurden und bereits eingegangen sind, zentral und ohne Termin im Bürgerbüro Nord, Brennesstraße 16, 93059 Regensburg, abgeholt werden.

Vor dem Bürgerbüro Nord befindet sich hierzu ein Container, in dem die Ausgabe der Dokumente einzeln erfolgt.

Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Regeln zur Hygiene, insbesondere die Abstandsregeln vor dem Container. Un bitte tragen Sie einen Mundschutz

Öffnungszeiten des Ausgabecontainers:

Dienstag und Donnerstag: 08.30 - 18.00
Mittwoch und Freitag: 08.30 - 16.30
Samstag: 09.00 - 13.00    

Für etwaige Rückfragen sind die Bürgerbüros wie folgt erreichbar:

Bürgerbüro Stadtmitte und Fundamt – Sammelrufnummer (0941) 507-3333
Bürgerbüro Nord – Sammelrufnummer (0941) 507-1888
Bürgerbüro Burgweinting – Sammelrufnummer (0941) 507-2888
per E-Mail unter: buergerbuero@regensburg.de