Navigation und Service

Die Stadtteilkümmerer: Sie helfen, damit Ihnen geholfen wird

Über die Beratungs- und Hilfsangebote der Stadt Regensburg und anderer karitativen Organisationen hinaus, gibt es in Regensburg viele ehrenamtliche Gruppen, die Hilfen und Unterstützung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger anbieten.

Die Stadtteilkümmerer helfen, damit Ihnen geholfen wird.

Die Stadtteilkümmerer fungieren als Ansprechpartner, Lotsen und Vermittler von Hilfen bei Fragen, Anliegen und Problemen rund um das Leben und Wohnen im eigenen Stadtteil und in den eigenen vier Wänden.

Sie stellen den Kontakt zu Fach- und Beratungsstellen, zu ehrenamtlichen Hilfsdiensten und zu sozialen oder gewerblichen Dienstleistern her. 

Die Stadtteilkümmerer gibt es in folgenden Stadtteilen:

Kumpfmühl - Regensburg Süd

Westliche Altstadt

Sallern, Gallingkofen, Reinhausen

Süd-Ost Kasernenviertel

An wen richtet sich unser Angebot besonders?

  • An Seniorinnen und Senioren, die Unterstützung und Hilfe im alltäglichen Leben benötigen
  • An Menschen, die sich mit ihren Fragen und Problemen lieber an eine/n persönliche/n Ansprechpartner/in in ihrem Stadtteil wenden möchten

 

Was tun wir für Sie? Wie unterstützen wir Sie? Was können wir Ihnen anbieten?

  • Beratung bei allen Problemstellungen des häuslichen Wohnens
  • Recherche der richtigen Lösung
  • Vermittlung von zuverlässigen Hilfen und Kontakten

Kosten: Die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit der Stadtteilkümmerer ist kostenlos.

Stadtteilkümmerer - Karte