Navigation und Service

Arbeiten und Lernen

Auf Zuweisung der Arbeitsbehörden (Arbeitsagentur und Jobcenter) begleiten wir junge arbeitslose Erwachsene zwischen 17 und 24 Jahren auf dem Weg ins Berufsleben, qualifizieren durch anleitende Fachkräfte an unseren Einsatzstellen und unterstützen beim Berufsfindungsprozess sowie bei verschiedenen persönlichen Problemlagen.

Die Auswahl der Einsatzstelle erfolgt anhand der individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Kenntnisse. Für junge Erwachsene, die vom Jobcenter in die Maßnahme zugewiesen werden, gibt es eine Aufwandsentschädigung von 1,10 Euro pro gearbeiteter Stunde. Zugewiesene der Arbeitsagentur erhalten ein Gehalt von der Stadt.

Wir bieten: