Navigation und Service

JugendKulturTeppich

Platz da! Vier Pop-up Jugendkulturveranstaltungen von jungen Menschen in der Altstadt.

Jugendkulturteppich - Plakat

Im Sommer 2022 bot die Stadt jungen Menschen Orte, an denen sie Kultur von und für junge Menschen aufführen konnten.

An drei Terminen wurde von ca. 18.00 bis längstens 22.00 Uhr ein auffallender roter Teppich an öffentlichen Orten für junge Menschen ausgerollt, die ihre Kunst aufführen mochten.

Das Amt für kommunale Jugendarbeit stellte eine einfache Musikanlage mit Mikrophon zur Verfügung. Alle jungen Menschen waren eingeladen hier zu performen. Eine Gage gabt es nicht. 

Ziel war es, jungen Menschen Raum für junge Kultur zu bieten.

Mögliche Aufführungen konnten beispielsweise sein: Musik, Poetry Slam, Artistik, Jonglage, Sketche, Improtheater, Comedy, Tanz, etc.

Auftreten durften Jugendliche ab 14 Jahren und Menschen, die etwas aufführen wollten, was vor allem für die Zielgruppe Jugendliche interessant ist.

Es fanden drei erfolgreiche Termine statt, die gut besucht waren:

Termine, Orte und Programm

4. Juni 2022   Kassiansplatz

  • Figurentheater Compania Cirkater: "Die dumme Augustine" von Otfried Preußler
  • Band "Pew Pew Alice" (Jazz Rap)
  • Band "Kurz nach Zwei" (unplugged Punk/Alternative)
  • DJ Frog Pop.

2. Juli 2022   Haidplatz

  • Streichquartett
  • Streetdance
  • Sängerin "Rae Junipero" mit Akustik Gitarre
  • Singer-Songwriter "Duo novera"
  • Feuerjonglage von "Tobivonjonglage"

30. Juli 2022  Grünanlage beim Bahnhof beim Schwammerl / Brunnen

  • Schulband der St. Marienschulen "sudden daze"
  • Zauberer magicEl
  • Poetry Slam Alexandra Frei
  • Gesangsduo Aurorafalter
  • Tanzperformance