Navigation und Service

Internationale Wochen gegen Rassismus 2023

„Misch Dich ein“ - Planungen für die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2023 starten

Unter dem Motto „Misch Dich ein“ finden vom 20. März bis zum 02. April 2023 wieder die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. In Regensburg übernimmt – wie auch in den vergangenen Jahren - der Integrationsbeirat der Stadt die Koordinierung der Aktivitäten. Gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern soll ein buntes Programm mit einer Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen organisiert werden.

Am 24. November 2022 um 16 Uhr findet online das erste Planungstreffen statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und sich einzubringen. Eine kurze Anmeldung an ZWQuZ3J1YnNuZWdlciR0YXJpZWJzbm9pdGFyZ2V0bmk= genügt, um den Einladungslink zu erhalten.

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus stehen im Zeichen der Solidarität mit dessen Opfern und erinnern an den Widerstand gegen Rassismus. In Deutschland finden die Veranstaltungen seit 1995 jährlich rund um den Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März statt. Dieser Gedenktag erinnert an die blutige Niederschlagung eines friedlichen Protests gegen die diskriminierenden Passgesetze des Apartheid-Regimes in Südafrika am 21. März 1960.