Navigation und Service

Der „Innere Südosten“

Der Innere Südosten umfasst die Stadtteile rund um das sogenannte Gleisdreieck. Das Gebiet wurde aufgrund von sozialen und baulichen Handlungsbedarfen ins Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommen.

Um die positive Entwicklung des Regensburger Stadtostens zu fördern, hat der Stadtrat im Sommer 2016 einstimmig die Aufnahme des „Untersuchungsgebiets Innerer Südosten“ in das Bund-Länder-Programm Soziale Stadt in die Wege geleitet.

Das Projekt „Soziale Stadt“ soll beispielweise dazu beitragen, den Mangel an öffentlichen Grün- und Aufenthaltsflächen zu beheben, die Umnutzung der ehemaligen Kasernenareale zu gestalten und soziale Verbesserungen anzustoßen. Ein Schwerpunkt wird hierbei auf sozialen Angeboten zur Integrationsförderung und Begegnung liegen. Aber auch Themen wie zum Beispiel Wohnungsbau und Gewerbe, Lärmschutz sowie eine Verbesserung der ÖPNV-Anbindung sollen behandelt werden.

Luftbild innerer Südosten (mit Umrahmung)Der Innere Südosten © Aerowest GmbH