Navigation und Service

Ratgeber „Barrierefrei durch Regensburg“

Der Ratgeber beinhaltet auf mehr als 80 Seiten insgesamt über 500 Einträge zu Einrichtungen, Dienstleistungen und Orten in Regensburg und kategorisiert diese mittels eines Piktogramm-Systems nach ihrer Barrierefreiheit.

Barrierefrei in Regensburg - Karte
Karte aus der Barrierefrei-Broschüre © Stadt Regensburg

Der Ratgeber „Barrierefrei durch Regensburg“ ist ein Projekt des Inklusionsbeirates der Stadt Regensburg. Seine Ursprünge nahm er im Jahr 1999 mit einer ersten Publikation unter dem Namen „Regensburger Stadtführer für Rollstuhlfahrer“. Zwischenzeitlich kamen viele weitere Informationen zu Angeboten in Gebärdensprache, Induktionsanlagen für Schwerhörige, Blindenschrift oder Leichter Sprache hinzu. Seit der Einführung zählt der Ratgeber zu den führenden seiner Art im gesamten Bundesgebiet.

Der Ratgeber beinhaltet in der nunmehr erschienen 3. Auflage auf mehr als 80 Seiten insgesamt über 500 Einträge zu Einrichtungen, Dienstleistungen und Orten in Regensburg und kategorisiert diese mittels eines Piktogramm-Systems nach ihrer Barrierefreiheit. Die Piktogramme geben anhand eines extra dafür entwickelten Bewertungssystems Auskunft darüber, ob ein Ort voll zugänglich, eingeschränkt zugänglich, mit Begleitpersonen besuchbar oder nicht zugänglich ist. Außerdem gibt es Hinweise auf das Vorhandensein von Rollstuhl WCs, Behindertenparkplätze, induktive Höranlagen, Informationen für Sehbeeinträchtigte, Personen mit Kenntnissen der deutschen Gebärdensprache oder Informationen in Leichter Sprache. Ein besonderes Highlight ist ein Plan der Altstadt, bei dem die jeweils vorhandenen Oberflächenmaterialien wiedergegeben werden, sodass jede/r selbst entscheiden kann, welchen Weg er / sie wählen möchte und ob der zu bewältigende Untergrund mit den eingehenden Einschränkungen in Einklang zu bringen ist. Die Einträge im Ratgeber „Barrierefrei durch Regensburg“ sind dabei in insgesamt acht Kapitel untergliedert:

  1. Regensburg genießen
  2. Hotels und Gaststätten
  3. Einkaufen
  4. Gesundheit
  5. Leben in Regensburg
  6. Verkehr
  7. Wohnen
  8. Arbeit

Der Ratgeber ist auf Wunsch auch in Druckform erhältlich, so u.a.:

  • im Büro des Inklusionsbeauftragten
  • in den Bürgerbüros
  • im Bürger- und Verwaltungszentrum
  • der Tourist-Information