Navigation und Service

Open Call Sommerflimmern

Das Open-Air-Programm im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais geht in die nächste Runde, Beiträge können ab sofort eingereicht werden

Vom 25. August bis zum 4. September wird der Innenhof des Thon-Dittmer-Palais wieder für die Regensburger Kulturszene geöffnet. An insgesamt elf Abenden soll durch regionale Künstlerinnen und Künstler ein abwechslungsreiches und spartenübergreifendes Programm entstehen. Bewerbungen Kulturschaffender aller Sparten und Genres sind ab jetzt bis zum Montag, den 27. Juni 2022 möglich.

Regionale Bühne mit einem bunten Programm – von Musik, über Tanz bis hin zur Literatur

Die letzten beiden Jahre haben gezeigt, dass das „Sommerflimmern“ aus dem Regensburger Kulturkalender nicht mehr wegzudenken ist. Von Musik, über Literatur bis hin zu Tanz ist auf der atmosphärischen Bühne im Arcaden-Innenhof des Thon-Dittmer-Palais (Haidplatz 8, 93047 Regensburg) alles vorstellbar. Gemeinsam mit der Kulturszene will das Kulturamt der Stadt Regensburg die Bühne bespielen.

Bewerben können sich alle in Regensburg ansässigen Kulturschaffenden sowie Künstlerinnen und Künstler aus dem Umland, die ihren Schaffensschwerpunkt im Stadtgebiet Regensburg haben. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass sich Kulturschaffende aller Genres und auch Bands und größere Formationen beteiligen.