Navigation und Service

54. Regensburger Advent-Singen-Musizieren

Auch dieses Jahr läutet das Oberpfälzer Adventskonzert „Advent-Singen-Musizieren“ die Weihnachtszeit in Regensburg ein. Zusammen mit den Oberpfälzer Volksmusikfreunden lädt das Kulturamt der Stadt Regensburg am ersten Adventssonntag, den 02. Dezember 2018 um 15.30 Uhr, in die Basilika St. Emmeram ein, um gemeinsam auf eine musikalische Reise durch die vielfältige Welt der Volksmusik zu gehen.

Unter der Leitung von Andreas Zwicknagl geben auch dieses Jahr wieder viele Musikerinnen und Musiker wie die "Kaltenbachsänger" aus Hausheim, „iBlosn" aus Zeitlarn, die „Die Zupfer-Moidln“ aus Neustadt a.d. Waldnaab, das Regensburger „Blockflötenensemble flautissimo“, das Duo „Vielsaitig“ aus Wörth, Otto Wolf aus Nittendorf an der Orgel und die "Blecherne Saitn" aus Schnaittenbach stimmungsgeladene und besinnliche Weihnachtslieder zum Besten.

Das weihnachtliche Konzert ist daher perfekt geeignet, um sich auf die Adventszeit in Regensburg einzustimmen.

Dieses Jahr wird Pfarrer Roman Gerl mit besinnlichen Gedanken den musikalischen Teil der Veranstaltung umrahmen. Das Adventskonzert verspricht also auch dieses Jahr wieder eine schöne Einstimmung auf die „staade Zeit“. Weitere Details zum Programm gibt es im Flyer.