Navigation und Service

Neuer Altstadtkümmerer nimmt seine Arbeit bei der Stadt auf

Am Montag, 2. August 2021, hat der neue Altstadtkümmerer von Regensburg beim Amt für Wirtschaft und Wissenschaft seinen Dienst angetreten.

3. August 2021

Der studierte Geograf Stephan Bergmann (40) füllt damit die Vakanz, die seit dem Ausscheiden seines Vorgängers Alfred Helbrich aus dem aktiven Berufsleben entstanden war. Ursprünglich ist Bergmann aus Norddeutschland. Er hat in der Vergangenheit aber bereits einige Jahre in der Stadt gewohnt und sich aufgrund des baukulturellen Erbes und der einzigartigen Nutzungsvielfalt in die Altstadt „schockverliebt“.

Nach beruflichen Stationen in Ostbayern (u. a. in Regensburg, Kelheim und Cham) in den Bereichen Stadtmarketing, Quartiersentwicklung und Wirtschaftsförderung war er zuletzt im norddeutschen Raum in der Tourismusbranche tätig. Seine vielseitigen beruflichen Erfahrungen, ein hohes Maß an Motivation und den berühmten Blick von außen wird er nun einbringen, um aktiv an der zukunftsfähigen Entwicklung der Regensburger Altstadt mitzuwirken. „Als ausgewiesenem Fan der Altstadt ist es mir gerade in diesen herausfordernden Zeiten eine Herzensangelegenheit, gemeinsam mit den Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern, Gastronominnen und Gastronomen, Immobilienbesitzerinnen und Immobilienbesitzern und Verbänden sowie den Kolleginnen und Kollegen aus der Stadtverwaltung am Neustart der Altstadt mitzuwirken. Ich freue mich darauf, das eine oder andere bekannte Gesicht wiederzusehen und vor allem viele neue Menschen kennenzulernen“, so der gebürtige Westfale an seinem ersten Arbeitstag im Neuen Rathaus.

Als Schnittstelle zwischen verschiedenen Akteurinnen und Akteuren aus seinem Aufgabengebiet und der Stadtverwaltung wird sich Stephan Bergmann zunächst einen detaillierten Überblick zur aktuellen Situation in der Regensburger Altstadt verschaffen und zugleich möglichst viele persönliche Kontakte knüpfen.

Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer ist froh darüber, dass die wichtige Position mit Stephan Bergmann nunmehr kompetent nachbesetzt werden konnte: „Vielfältige Herausforderungen warten auf Herrn Bergmann, die er nun gemeinsam mit vielen Menschen, denen die Vitalität unserer Stadt am Herzen liegt, angehen kann. Ich freue mich sehr, dass wir mit Herrn Bergmann einen ausgewiesenen Fachmann aus dem Bereich Stadt- und Regionalmanagement gewinnen konnten.“

Zu erreichen ist der Altstadtkümmerer unter Telefon 507-1858 sowie per E-Mail an bergmann.stephan@regensburg.de.