Navigation und Service

Dienstleistungen

Befristete Gaststättenerweiterung (coronabedingt)

Beschreibung

Nach dem Beschluss des bayerischen Ministerrates darf die Gastronomie im Außenbereich ab dem 18. Mai wieder öffnen. Dabei müssen die Vorgaben zum Infektionsschutz eingehalten werden, um Gäste und Personal vor einer möglichen Ansteckung zu schützen. Zum Beispiel muss auch im Außenbereich der Mindestabstand zwischen den Stühlen von einem Tisch zu den Stühlen des nächsten Tischs von mindestens 1,5 Metern stets gewährleistet werden. Eine Folge davon ist, dass auf den zur Verfügung stehenden Freischankflächen zwangsläufig erheblich weniger Gäste bewirtet werden können. Um für diese Fälle eventuelle Härten im Rahmen des rechtlich Möglichen abzumildern, kann die Erweiterung der Freisitzflächen beantragt werden.

Kontakt

Susanna Madre

Amt für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr

Johann-Hösl-Straße 11 Zimmer: 11093053 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon: (0941) 507-2327
Fax: (0941) 507-2329
Alexandra Wolf

Amt für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr

Johann-Hösl-Str. 11 Zimmer: 11093053 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon: (0941) 507-1327
Fax: (0941) 507-2329
Manfred Käsbohrer

Amt für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr

Johann-Hösl-Str. 11 Zimmer: 12693053 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon: (0941) 507-2323
Fax: (0941) 507-2329
Florian Peutler

Amt für öffentliche Ordnung und Straßenverkehr

Johann-Hösl-Straße 11 Zimmer: 12693053 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon: (0941) 507-5322
Fax: (0941) 507-2329