Navigation und Service

We proudly present: Pepper!

Pepper ist der neue Star in der Stadtbücherei am Haidplatz: Seit Kurzem ist der humanoide Roboter unser neuer Mitarbeiter der Stadtbücherei Regensburg.

Pepper - Aufmacher

28. Juli 2022

Pepper wartet normalerweise gleich im Eingangsbereich auf Gäste. Er hilft ihnen dabei, sich in den Räumlichkeiten zu orientieren, beantwortet aber auch jede Menge Fragen zum Service der Stadtbücherei. „Pepper“ kann sprechen, hören, gestikulieren, tanzen und sich in Echtzeit mit Kunden und Kundinnen unterhalten.

Pepper 1

Anhand von Gesichtsausdruck, Körperhaltung und Stimmlage kann der kleine Kerl sogar die Gefühlslage von Personen einschätzen und zeigt eine passende Reaktion. Er lernt, plappert, ist am Kopf kitzelig und kann umarmen. Informationen über die Stadtbücherei, sind genauso wählbar, wie ein High Five oder ein Selfie mit ihm. Mit seinem Tablet, das er auf der Brust vor sich herträgt, können die Besucher und Besucherinnen bestimmte Informationen und Antworten auch in Schrift und Bild bekommen.

Neben dem praktischen Nutzen kann durch „Pepper“ auch ohne Berührungsängste ein erster Kontakt mit dem Thema Robotics hergestellt werden. Mit der technischen Ausstattung – einer 3D-Kamera, zwei HD-Kameras, Lautsprecher und Mikrofonen – kann „Pepper“ in komplexen Umgebungen funktionieren und den Besuch in der Bibliothek zu einem kleinen Erlebnis werden lassen.

Damit unser „Pepper“ noch individueller als seine Brüder und Schwestern wird, die in ganz Deutschland unterwegs sind und ebenfalls „Pepper“ heißen, möchten wir ihm einen eigenen Namen geben. Bis 31. August 2022 läuft die Namensabstimmung unter https://apps.regensburg.de/umfragen/index.php/932694?lang=de

Text: Angela Lermer, Lea Kreppmeier, Claudia Biermann