Navigation und Service

Kreatives

Bunte Zeitungstüten

Diesmal zeigen wir dir, wie du aus Zeitungsseiten schöne Tüten basteln kannst, zum Beispiel für kleine Geschenke oder um deine Schätze hübsch aufzubewahren. Schau doch gleich mal in die Anleitung rein!


Vom Schaf zum Armband

Im Video der Kinder- und Jugendfarm kannst du lernen, wie man aus Schafwolle ein schönes Armband filzen kann. Viel Spaß!

Um das YouTube-Video zu aktivieren, bitte hier klicken. Nach dem Klick findet eine Datenübertragung zu YouTube statt. Standardmäßig sind die Videos aus Datenschutzgründen deaktiviert.
Video starten

Vom Huhn zum Ei

Die Kinder- und Jugendfarm gibt dir unter anderem einen Einblick in den Hühnerstall und zeigt dir auch noch ein Rezept für leckeres Rührei!

Um das YouTube-Video zu aktivieren, bitte hier klicken. Nach dem Klick findet eine Datenübertragung zu YouTube statt. Standardmäßig sind die Videos aus Datenschutzgründen deaktiviert.
Video starten

Haarbänder flechten

Das Team vom JUZ Arena zeigt dir, wie du aus einem T-Shirt eigene Haarbänder flechten kannst! Schau doch gleich mal in die Anleitung rein :)


Onlineprogramm - Zutaten Eistee

Selbstgemachter Eistee

Unser Rezept für einen erfrischenden Eistee passt doch prima zum Sommer!

Du brauchst dafür:

  • 1l heißes Wasser
  • vier Beutel Früchtetee
  • Eiswürfel
  • eine Zitrone
  • eine Orange
  • etwas Honig oder Agavendicksaft
  • eine Kanne oder einen Krug
Onlineprogramm - Eistee

So geht´s:

Koche das Wasser am besten in einem Wasserkocher. Fülle es dann in eine große Kanne oder einen Krug und hänge die vier Teebeutel hinein. Lass sie so lange ziehen, wie es auf der Teepackung angegeben ist.
Entferne dann die Teebeutel und lass den Tee abkühlen. Sobald er kühl genug ist, kannst du ihn auch in den Kühlschrank stellen (wenn du ihn richtig kalt trinken möchtest).

Jetzt kannst du mit dem Verfeinern beginnen: Wasche die Zitrone und die Orange gut ab und halbiere sie. Jeweils eine Hälfte kannst du in Scheiben schneiden und zum kalten Tee dazugeben. Presse die andere Hälfte der Zitrone und Orange aus und gebe den Fruchtsaft ebenfalls zum Tee dazu. 
Wenn dir der Tee noch zu wenig süß ist, kannst du etwas Honig oder Agavendicksaft hinzugeben. Am Schluss gibst du noch ein paar Eiswürfel zum Tee und fertig ist dein erfrischender Eistee!


Onlineprogramm - Ornamente

Ornamente aus Hippenmasse backen

Unsere Ferienbetreuerin Anna kann prima backen und hat daher eine Anleitung für dich vorbereitet, mit der du selbst Ornamente oder andere Muster aus Hippenmasse backen kannst.


Kresse-Köpfe

Hier haben wir für dich eine Anleitung, mit der du aus einer einzelnen Socke einen lustigen Kresse-Kopf basteln und so deine eigene Kresse anpflanzen kannst!
Viel Freude beim Nachbasteln! :)


Tierische Stiftehalter

Mit unserer Bastelanleitung kannst du aus einem leeren Tetrapack einen lustigen Stiftehalter für deinen Schreibtisch bauen! 
Unsere Anleitung und deine Kreativität helfen dir dabei, dein Lieblingstier zu erschaffen. Viel Spaß beim Basteln!


Onlineprogramm - Glücksglas 1

Glück im Glas

Freust du dich auch schon auf so Vieles, was du "nach Corona" mit deiner Familie, deinen Freundinnen und Freunden oder auch alleine machen kannst? In deinem Glücksglas kannst du all deine Ideen hübsch aufbewahren, bis du sie umsetzen kannst!

Für dein eigenes Glücksglas brauchst du:

  • ein Glas mit Deckel, zum Beispiel ein leeres Marmeladenglas
  • (buntes) Papier
  • eine Schere
  • Stifte
  • alles, mit dem du dein Glas verzieren möchtest, zum Beispiel Aufkleber, Farbstifte, buntes Papier und Kleber

Onlineprogramm - Glücksglas 3

Los geht´s:
Nun kannst du dein Glücksglas gestalten oder beschriften wie du möchtest!
Danach zerschneidest du das (bunte) Papier in mehrere kleine Stücke. Auf jedes Papierstück kannst du schreiben oder malen, worauf du dich freust oder was du bald machen möchtest. Die Papierstücke legst du dann in dein Glas. Du kannst die einzelnen Stücke auch etwas kleiner falten, wenn du möchtest.

Dein Glücksglas sorgt nun dafür, dass du keine Idee und keinen Wunsch vergisst. Immer wenn etwas einfällt, worauf du dich besonders freust oder was du "nach Corona" machen möchtest, kannst du einen neuen Zettel schreiben und in dein Glücksglas legen. 

Du kannst dein Glücksglas aber zum Beispiel auch mit Zettel füllen, auf die du schreibst, was dich glücklich macht oder was dir heute besonders gut gefallen hat. Vielleicht hast du auch noch eine ganz andere Idee für dein persönliches Glücksglas?!


Onlineprogramm - Upcycling

Upcycling: Blumentöpfe aus Dosen

Unsere Ferienbetreuerin Carina zeigt dir, wie du aus leeren Konservendosen tolle Blumentöpfe basteln kannst!

Dafür hat sie die Anleitungen zu vier Blumentopf-Varianten für dich vorbereitet:

Alles, was du dafür brauchst, steht bei der jeweiligen Anleitung dabei.

Viel Freude beim Nachbasteln und Kreativsein! :)


Was ist Upcycling überhaupt?

Weißt du, was Upcycling bedeutet? Beim Upcycling werden scheinbar unbrauchbare Dinge , wie zum Beispiel Müll, in etwas Neues verwandelt.
Kommt dir das vielleicht bekannt vor? Genau, es klingt wie Recycling.
In Regensburg gibt es beispielsweise den Recyclinghof, wo Papier, Kartonagen, verschiedene Kunststoffe, Glas und Dosen abgegeben werden können. Diese Materialien werden dann aufbereitet und können so wiederverwendet werden. So wird sparsamer mit Ressourcen umgegangen.

Was ist dann jetzt der Unterschied zwischen Upcycling und Recycling?
Beim Upcycling werden die Abfallstoffe in höherwertige Gegenstände umgewandelt, das ist beim Recycling normalerweise nicht der Fall.