Navigation und Service

Die ehrenamtlichen Ferienbetreuerinnen und -betreuer stellen sich vor

Ferienbetreuer - drei Betreuer

Wir sind...

eine Gruppe junger Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die sich bei Kinder- und Jugendfreizeiten des Amts für kommunale Jugendarbeit der Stadt Regensburg engagieren.

Unsere Einsatzmöglichkeiten...

sind die Ferienfreizeiten des Amts für kommunale Jugendarbeit, vor allem im Sommer (Stadtranderholungen und Internationale Jugendbegegnungen), und die Kinderspielstadt Mini-Regensburg, die alle zwei Jahre stattfindet. Außerdem helfen wir zum Beispiel auch bei Spielbuseinsätzen mit.

Unser Ziel ist...

die Mitgestaltung der Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren. Die Kinder und Jugendlichen sollen mit einem abwechslungsreichen Programm zum einen Zeit zur Entspannung finden, zum anderen aber auch dabei unterstützt werden, neue Freundschaften zu knüpfen, in der Gruppe ihren Platz zu finden, neue Aktivitäten zu entdecken und abwechslungsreiche Ferien zu verbringen.

Außerdem...

  • erhalten wir für unseren Einsatz eine kleine finanzielle Aufwandsentschädigung
  • werden wir durch regelmäßige Aus- und Fortbildungskurse auf unsere Arbeit vorbereitet
  • werden wir vor und während der Freizeiten von hauptamtlichen Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen begleitet und unterstützt

Wenn Du als Betreuerin oder Betreuer aktiv werden möchtest...

dann melde Dich per Telefon oder Mail bei Luisa oder Barbara!
Alle wichtigen Informationen findest Du auch auf unserer Homepage.

Homepage der ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer für Kinder- und Jugendfreizeiten