Navigation und Service

Kulturdatenbank

Kultur von A bis Z in der Regensburger Kulturdatenbank.

Kulturamt

Kontakt

Frau Christiana Schmidbauer
Haidplatz 8
93047 Regensburg
Telefon: 0941/507-7418
Fax: 0941/507-2004
E-Mail: kulturverwaltung@regensburg.de



Sparten

  • Städtische Einrichtungen

Aktuelles

Klezmer pur!

Das Kulturamt der Stadt Regensburg lädt in Zusammenarbeit mit der Jüdischen Gemeinde Regensburg im Rahmen des kulturellen Jahresthemas 2019 „Stadt und Gesellschaft“ zum Konzert „Klezmer pur“ ein, welches am Sonntag, 24. März 2019, um 18 Uhr im Großen Runtingersaal (Keplerstraße 1) stattfindet.

Die drei Salzburger Musiker der „Klezmer Connection“ Georg Winkler (Klarinette), Hubert Kellerer (Akkordeon) und Peter Aradi (Kontrabass) präsentieren ihr neues Programm „Klezmer pur“, mit dem sie sensibel und kraftvoll die reiche Tradition jiddischer Musik ins Heute transportieren. Gespielt werden Stücke mit Titeln wie „Fayer Tanzt“ oder „Bulgar Connection“.

Im innigen Dialog zwischen Klarinette, Akkordeon und Kontrabass, der keine Worte braucht und doch verstanden wird, entsteht ein vitales Mosaik, ein einmaliges Klanggemälde aus Lebensfreude, Melancholie und Sinnlichkeit. Die „Klezmer Connection“ steht für emotionsgeladene Interpretationen voll lyrischer Eleganz und feuriger Virtuosität und geht dabei eigene, durchaus internationale Wege – in bisher 24 Ländern auf 3 Kontinenten.

Weitere Details gibt es hier.


Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg März – September 2019“ ist ab sofort erhältlich!

Der Frühling sitzt in den Startlöchern und passend zu den wärmer werdenden Monaten lassen auch die vielfältigen kulturellen Angebote in unserer Stadt, darunter viele im Freien, nicht auf sich warten. Die neue Ausgabe der beliebten Kulturleben-Broschüre gibt auf 130 Seiten einen Überblick über die zahlreichen Kulturveranstaltungen im Zeitraum von März bis September 2019.

Nach Themen geordnet und anschaulich bebildert liefert das Heft für Frühjahr und Sommer Informationen und Inhalte über die verschiedenen kulturellen Angebote, die von Festivals über Ausstellungen, Führungen und Theaterstücke bis zu Vorträgen, Lesungen und Konzerten reichen. Eine übersichtliche Zusammenschau über alle angebotenen Programmpunkte bietet dabei der chronologisch gestaltete Veranstaltungskalender im  hinteren Teil der Broschüre.

Einen besonderen inhaltlichen Schwerpunkt bilden erneut die diversen Veranstaltungen rund um das aktuelle kulturelle Jahresthema „Stadt und Gesellschaft“. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern, den hiesigen Kulturakteuren sowie Institutionen und Vereinen hat das Kulturreferat ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Neben dem historischen Aspekt mit dem Schwerpunkt „Jüdisches Regensburg“ werden dabei auch zeitgenössische und moderne Bezüge aufgegriffen, die von beinahe allen kulturellen Sparten und den unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten abgedeckt werden. 

Das kostenlose Heft ist ab sofort an zahlreichen zentralen Auslagestellen in der Stadt  –  und hier als Download – erhältlich.

Die nächste „Kulturleben“-Ausgabe für die Herbst- und Wintermonate erscheint Anfang September 2019.


Fördertipp des Monats März: Preis für Frauen in Wissenschaft und Kunst der Stadt Regensburg

Deadline: 31. März 2019

Die Stadt Regensburg vergibt 2019 zum dritten Mal den Regensburger Preis für Frauen in Wissenschaft und Kunst. Bewerben können sich Wissenschaftlerinnen und Künstlerinnen, die grundsätzlich eine Hochschul- oder eine künstlerische Karriere anstreben. Mit dem mit 15.000€ dotierten Preis sollen die weiblichen Forscherinnen und Künstlerinnen der drei Regensburger Hochschulen dazu ermutigt werden, eine Hochschulkarriere einzuschlagen. In der Bewerbung soll deswegen deutlich werden, wie das Preisgeld zur Förderung der Laufbahn eingesetzt werden soll. Der Preis wird aufgrund herausragender Leistungen in den Abschlussarbeiten und -leistungen zu den höchsten Qualifikationsstufen der jeweiligen Hochschule oder in Kooperationsprojekten zwischen Unternehmen und Regensburger Hochschulen (Berufungsrelevanz an der OTH Regensburg) verliehen. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier. 

Über uns

Aufgaben des Kulturamtes

Um Ihnen einen Überblick über die Tätigkeiten des Kulturamtes zu vermitteln, haben wir hier die Hauptaufgabenbereiche aufgelistet:

  1. Förderung der bildenden und darstellenden Kunst, der Musik, der Filmkunst, der Literatur und von Brauchtums- und Heimatpflege
  2. Förderung des Amateurtheaters
  3. Kulturelle Eigenveranstaltungen (z. B. wie Bürgerfest oder Jazzweekend oder Kulturveranstaltungen im Rahmen von Städtepartnerschaften)
  4. Projektmanagement bei überregionalen Wettbewerben und Konzepterarbeitung für Projekte und Veranstaltungen des Kulturreferats
  5. Bearbeitung von Zuschussanträgen
  6. Unterstützung des Kulturreferenten bei ämterübergreifenden Grundsatzplanungen und Projekten des Kulturreferats

Die Richtlinien für die Förderung der freien Kulturarbeit in der Stadt Regensburg finden Sie hier: Richtlinien Kulturförderung

Aktuelle Meldungen aus der Kulturdatenbank

18.03.2019 08:03:36
The Klezmer Connection spielt am Sonntag, 24. März 2019, um 18 Uhr im Großen Runtingersaal das Konzert "Klezmer pur!" – Mehr Infos im Profil!

15.03.2019 10:03:27
Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg März – September 2019“ ist ab sofort erhältlich! Mehr Infos im Profil!

28.02.2019 17:02:35
Fördertipp des Monats: Die Stadt Regensburg vergibt zum 3. Mal den Regensburger Preis für Frauen in Wissenschaft und Kunst. Bewerbung bis 31.3. Mehr im Profil

31.01.2019 17:01:10
Fördertipp des Monats: Die Stiftung Mitarbeit fördert die Übertragung erfolgreicher Ideen, die Menschen langfristig zusammenbringen. Mehr im Profil.

28.01.2019 09:01:26
Kulturmontag am 04.02.: Robert Kaltenbrunner stellt sein neues Buch vor und diskutiert mit weiteren Gästen anschließend über die Zukunft der Stadt.

08.01.2019 11:01:37
Fördertipp des Monats: „Jung Engagiert Phantasiebegabt“ fördert Angebote kultureller Bildung für und mit Jugendlichen. Mehr im Profil.

05.12.2018 15:12:55
Fördertipp des Monats: Bewerbung für das 38. Bayerische Jazzweekend noch bis zum 15. Januar 2019. Bewerben? Mehr Infos im Profil!

26.11.2018 08:11:16
Kulturmontag am 03.12.: Das Künstlerkollektiv "ANDI" feiert einen Weihnachts-Kreativ-Zirkel zum Mitmachen für jedermann! Mehr Infos im Profil.

15.11.2018 15:11:26
Das 54. Advent-Singen-Musizieren stimmt am 2. Dezember ab 15.30 Uhr in der Basilika St. Emmeram mit Volksmusikklängen auf die Adventszeit ein. Mehr im Profil.

02.11.2018 10:11:11
Fördertipp des Monats November: Kunstschaffende können sich bis zum 19. November für STARTS-Residencies-Programm bewerben. Mehr im Profil.

01.10.2018 09:10:56
Fördertipp des Monats: Der Internationale Koproduktionsfonds des Goethe-Instituts unterstützt Austausch in den Bereichen Theater, Tanz, Musik und Performance.

19.09.2018 08:09:18
"Stadt im Fluss", die Ausstellung zum Fotowettbewerb 2018 – zu sehen im DEZ vom 09. – 20.10.2018, weitere Details im Profil!

13.09.2018 10:09:56
Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg 2018/2019“ ist ab sofort erhältlich! Mehr Informationen im Profil!

04.09.2018 09:09:07
Fördertipp des Monats: Die neue Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern unterstützt innovative Projekte, die das Engagement in Bayern stärken. Mehr im Profil.

01.08.2018 09:08:00
Fördertipp des Monats: Kleist-Förderpreis für junge Dramatikerinnen und Dramatiker, Bewerbung bis 31. August möglich. Mehr im Profil.