Navigation und Service

Kulturdatenbank

Kultur von A bis Z in der Regensburger Kulturdatenbank.

Kulturamt

Kontakt

Frau Christiana Schmidbauer
Haidplatz 8
93047 Regensburg
Telefon: 0941/507-7418
Fax: 0941/507-2004
E-Mail: kulturverwaltung@regensburg.de



Sparten

  • Städtische Einrichtungen

Aktuelles

Kultur macht stark: „JEP – Jung Engagiert Phantasiebegabt“
Deadline: 15. Februar 2019

Das Paritätische Bildungswerk e.V. (PB) Bundesverband fördert Maßnahmen von drei Bündnispartnern, die bildungsbenachteiligten Jugendlichen von 10 bis 18 Jahrenden Zugang zu vielfältigen Angeboten kultureller Bildung ermöglichen. Im Mittelpunkt steht das gemeinschaftliche Entwickeln von kulturellen Projekten sowohl in der darstellenden und angewandten Kunst als auch in der Musik. Die Projekte können im Kursformat oder in Form von Jugendfreizeiten umgesetzt werden. Mehr Information zur Förderung gibt es hier.

Stimmwerck-Abschiedskonzert

Aufgrund der hohen Anfrage nach dem Stimmwerck-Abschiedskonzert „Memoria – Gedechtnus“ am Sonntag, 13. Januar 2019, um 17 Uhr im Großen Runtingersaal (Keplerstraße 1) wird es am Vortag, 12. Januar 2019, um 19 Uhr ein Zusatzkonzert geben. Wie im Sommer bekannt wurde, handelt es sich um die letzten Auftritte des beliebten Vokalensembles in der Besetzung Franz Vitzthum (Kontratenor), Klaus Wenk (Tenor), Gerhard Hölzle (Tenor) und Marcus Schmidl (Bass-Bariton). Die beiden Konzerte finden im Rahmen des kulturellen Jahresthemas 2019 „Stadt und Gesellschaft“ statt. Weitere Informationen gibt es hier.

Fördertipp des Monats Dezember: Bewerbung für das 38. Bayerische Jazzweekend
Deadline: 15. Januar 2019

Vom 18. bis 21. Juli 2019 findet das 38. Bayerische Jazzweekend unter dem Motto „Ein Fest, kein Festival!“ statt. Circa 90 Bands, ob Amateur oder Profi, Dixieland oder Modern Jazz können im Juli 2019 auf den verschiedenen Plätzen und Locations in der Altstadt auftreten. Interessierte Musikerinnen und Musiker sowie Bands haben noch bis 15. Januar 2019 die Möglichkeit, sich beim Bayerischen Jazzinstitut zu bewerben. Das Formular zur Bewerbung finden Sie hier.


Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg 2018/2019“ ist ab sofort erhältlich!

Der Sommer weicht langsam dem Herbst, die Abende werden schneller dunkel und die Nächte kühler. Lassen Sie sich davon nicht die gute Laune verderben, denn kulturell bietet auch die kalte Jahreszeit viel Abwechslung. Die neue Halbjahres-Ausgabe der Kulturleben-Broschüre gibt auf 128 Seiten einen Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen von September 2018 bis März 2019. Kompakt und anschaulich bebildert liefert das Heft für Herbst und Winter Auskünfte über die verschiedenen kulturellen Angebote, die von Festivals über Ausstellungen und Theaterstücke bis zu Vorträgen reichen.

Einen besonderen inhaltlichen Schwerpunkt bilden erneut die diversen Veranstaltungen rund um das noch aktuelle kulturelle Jahresthema 2018. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern, den hiesigen Kulturakteuren sowie Institutionen hat das Kulturreferat auch im Herbst ein umfangreiches Programm organisiert. Das Doppeljubiläum 100 Jahre Freistaat Bayern und 200 Jahre Verfassungsstaat gab den Anlass für das diesjährige Motto „Stadt – Land – Fluss“. Neben dem historischen Aspekt werden dabei auch zeitgenössische und moderne Bezüge aufgegriffen, die von beinahe allen kulturellen Sparten und den unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten abgedeckt werden.

Auch die ersten Veranstaltungen zum neuen Jahresthema sind bereits in der Broschüre enthalten. Das kulturelle Jahresthema 2019 heißt „Stadt und Gesellschaft“. 

Zur Übersicht aller Programmpunkte gibt es einen chronologisch gestalteten Veranstaltungskalender im hinteren Teil der Broschüre.

Das kostenlose Heft ist ab sofort an zahlreichen zentralen Auslagestellen in der Stadt  –  und hier als Download – erhältlich.

Über uns

Aufgaben des Kulturamtes

Um Ihnen einen Überblick über die Tätigkeiten des Kulturamtes zu vermitteln, haben wir hier die Hauptaufgabenbereiche aufgelistet:

  1. Förderung der bildenden und darstellenden Kunst, der Musik, der Filmkunst, der Literatur und von Brauchtums- und Heimatpflege
  2. Förderung des Amateurtheaters
  3. Kulturelle Eigenveranstaltungen (z. B. wie Bürgerfest oder Jazzweekend oder Kulturveranstaltungen im Rahmen von Städtepartnerschaften)
  4. Projektmanagement bei überregionalen Wettbewerben und Konzepterarbeitung für Projekte und Veranstaltungen des Kulturreferats
  5. Bearbeitung von Zuschussanträgen
  6. Unterstützung des Kulturreferenten bei ämterübergreifenden Grundsatzplanungen und Projekten des Kulturreferats

Die Richtlinien für die Förderung der freien Kulturarbeit in der Stadt Regensburg finden Sie hier: Richtlinien Kulturförderung

Aktuelle Meldungen aus der Kulturdatenbank

08.01.2019 11:01:37
Fördertipp des Monats: „Jung Engagiert Phantasiebegabt“ fördert Angebote kultureller Bildung für und mit Jugendlichen. Mehr im Profil.

05.12.2018 15:12:55
Fördertipp des Monats: Bewerbung für das 38. Bayerische Jazzweekend noch bis zum 15. Januar 2019. Bewerben? Mehr Infos im Profil!

26.11.2018 08:11:16
Kulturmontag am 03.12.: Das Künstlerkollektiv "ANDI" feiert einen Weihnachts-Kreativ-Zirkel zum Mitmachen für jedermann! Mehr Infos im Profil.

15.11.2018 15:11:26
Das 54. Advent-Singen-Musizieren stimmt am 2. Dezember ab 15.30 Uhr in der Basilika St. Emmeram mit Volksmusikklängen auf die Adventszeit ein. Mehr im Profil.

02.11.2018 10:11:11
Fördertipp des Monats November: Kunstschaffende können sich bis zum 19. November für STARTS-Residencies-Programm bewerben. Mehr im Profil.

01.10.2018 09:10:56
Fördertipp des Monats: Der Internationale Koproduktionsfonds des Goethe-Instituts unterstützt Austausch in den Bereichen Theater, Tanz, Musik und Performance.

19.09.2018 08:09:18
"Stadt im Fluss", die Ausstellung zum Fotowettbewerb 2018 – zu sehen im DEZ vom 09. – 20.10.2018, weitere Details im Profil!

13.09.2018 10:09:56
Die neue Broschüre „Kulturleben Regensburg 2018/2019“ ist ab sofort erhältlich! Mehr Informationen im Profil!

04.09.2018 09:09:07
Fördertipp des Monats: Die neue Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern unterstützt innovative Projekte, die das Engagement in Bayern stärken. Mehr im Profil.

01.08.2018 09:08:00
Fördertipp des Monats: Kleist-Förderpreis für junge Dramatikerinnen und Dramatiker, Bewerbung bis 31. August möglich. Mehr im Profil.

11.07.2018 12:07:22
Fördertipp des Monats: Bayerisches Atelierförderprogramm unterstützt bei Miete oder Kauffinanzierung. Bewerbungsschluss ist der 31.Juli. Mehr im Profil.

22.06.2018 09:06:27
Dr. Nicole Litzel erklärt beim Kulturmontag am 2. Juli anhand historischer Fotografien bauliche Veränderungen der letzten Jahrzehnte in unserer Stadt.

18.06.2018 12:06:47
Vom 22. Juni bis 19. Juli 2018 stellen Schülertheatergruppen an 11 Abenden ihr Talent unter Beweis. Mehr im Profil.

08.06.2018 09:06:20
WeinMusikFest im Regensburger Stadtpark vom 15. bis zum 17. Juni. Kulinarisch und kulturell ist für alle etwas geboten! Weitere Details im Profil.

01.06.2018 11:06:57
Fördertipp des Monats: "Kultur macht stark" geht weiter und fördert Projekte zum Selbstbild und im Bereich Film für Kinder und Jugendliche. Mehr im Profil.