Navigation und Service

Ausstellung: 24-Stunden-Recordings

Ausstellung zur Aktion „24-Stunden-Recordings“ von Roland Holzer 

Anlässlich zum kulturellen Jahresthema 2022 „Zwischentöne“ fand zwischen dem 30. April und 1. Mai die Aktion „24-Stunden-Recordings“ statt. Der Regensburger Künstler und Designer Roland Holzer verwandelte die Räumlichkeiten des KunstvereinGRAZ (Obere Bachgasse 19) für 24 Stunden in ein temporäres Lo-Fi-Studio. 

Die Besucherinnen und Besucher hatten die Möglichkeit, sich bei dem künstlerischen Experiment einzubringen und den kreativen Schaffensprozess live zu verfolgen. Das Prinzip war einfach: So viele Tracks wie möglich innerhalb eines Tages ohne Unterbrechungen vor Ort zu produzieren. Entstanden sind viele Soundskizzen unterschiedlicher Genres, wie Electro, House oder Ambient. 

Die Ergebnisse der Aktion sind nun in einer audiovisuellen Ausstellung im KunstvereinGRAZ zu sehen und zu hören. Neben Musik gibt es Poster-Artwork sowie filmische Eindrücke vom Aktionstag zu entdecken. 

Die Vernissage findet am Samstag, den 9. Juli um 19 Uhr statt, die Ausstellung kann bis zum 30. Juli besichtigt werden. 

Über Roland Holzer 

Roland Holzer (*1984 in Regensburg) hat künstlerische Graphik und Kommunikationsdesign studiert. In seinen Arbeiten verbindet er freie, intuitive Zeichnungen mit assoziativen Texten und schafft so ungeahnte Text-Bild-Kombinationen. Inhaltlich verschwimmen die Grenzen zwischen realen Beobachtungen und fiktiven Möglichkeiten. Große Themen spiegeln sich in unscheinbaren Alltagsszenen. Musik spielt bei seiner Arbeit eine wichtige Rolle: Rhythmen, Strukturen, Playlists, aber auch Platten-Formate und Packaging fließen als Inspiration in seine Projekte ein. 

Weitere Informationen 

Mehr über den Künstler gibt es auf seiner Internetseite www.rolandholzer.de

Das Projekt findet im Rahmen des kulturellen Jahresthemas „Zwischentöne“ statt und wird durch das Kulturreferat der Stadt Regensburg finanziell unterstützt. 

Eine Übersicht der Veranstaltungen zum kulturellen Jahresthema 2022 ist zu finden unter www.regensburg.de/kultur/veranstaltungen-des-kulturreferats.