Navigation und Service

Medizinische Versorgung - Медичні засоби

Hier finden Sie Informationen zur medizinischen Versorgung und zu psychologischen Hilfsangeboten.

Medizinische Versorgung

Medizinische Versorgung erhalten Sie in den regulären Arztpraxen und Notaufnahmen der Regensburger Krankenhäuser. 

  • In einem medizinischen Notfall wählen Sie bitte die Notrufnummer 112.
  • Den ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter der Rufnummer 116 117.

 Einen Krankenbehandlungsschein erhalten Sie im Rahmen Ihrer Antragstellung auf Sozialleistungen.

 Sofern Sie noch keine Sozialleistungen erhalten, wenden Sie sich nach der Behandlung an das

Sachgebiet Asylbewerberleistungen
Bajuwarenstraße 1 A93053 Regensburg
Postfach: 11 06 4393019 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 507-1502
Fax:(0941) 507-7509

Psychologische Hilfe

Bei psychischen Krisen oder posttraumatischen Belastungen wenden Sie sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst, den Krisendienst Psychiatrie unter (+49 800) 655 3000 oder die Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz.