Navigation und Service

Lage und Anfahrt

Zur Dult kommen Sie am besten zu Fuß, mit Dult-Bus, RVV oder Taxi

Mit dem RVV

Zur Dult kommen Sie am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Mit der Linie 17 können Sie direkt ab Hauptbahnhof/Albertstraße zum Dultplatz (Haltestelle Dultplatz) fahren. Diese Linie fährt auch aus Norden von Regendorf über Lappersdorf zum Dultplatz.
  • Aus Norden und Westen nehmen Sie die RVV-Linien 12, 28 und 29 und steigen an den Haltestellen Würzburger Straße oder Oberpfalzbrücke aus. Von dort aus gehen Sie nur wenige Minuten über die Oberpfalzbrücke zur Dult.

Das RVV-Gebiet reicht bis Neumarkt, Amberg, Schwandorf, Falkenstein, Wörth, Sünching, Eggmühl und Neustadt (Donau). Günstig fährt man mit den RVV-Tagestickets für bis zu 5 Personen, und das schon ab 4,10 Euro. Tarifinfos unter www.rvv.de oder im RVV-Kundenzentrum, (Tel 0941/601 2888).

Mit dem Dult-Bus

Die Stadt Regensburg stellt wie jedes Jahr, auch in diesem Jahr wieder den kostenlosen Dult-Bus zur Verfügung.

Der Dult-Bus fährt vom Großparkplatz Unterer Wöhrd (ehemaliges Eisstadion) zum Dultplatz und wieder zurück. Der kostenlose Dultbus verkehrt auf der Route:

Wöhrdstraße Großparkplatz (Altes Eisstadion) - Weichs - Dultplatz
bzw. zurück:
Dultplatz - Weichs - Wöhrdstraße Großparkplatz (Altes Eisstadion)

Fahrplan zum Herunterladen:

Mit dem Taxi

Ausgewiesene Taxistände finden Sie als Besucher direkt am Rande der Dult in der Nähe der Eingangsbereiche.


Wenn Sie von Zuhause aus ein Taxi rufen möchten - hier sind die Telefonnummern der Taxizentralen:

Tel. 0941 / 5 20 52
Tel. 0941 / 5 70 00
Tel. 0941 / 1 94 10

oder online unter www.taxi-regensburg.de.

Taxi-Tarife (Auszug aus der Taxitarifordnung):

  • Die Grundgebühr beträgt € 3,00
  • Der Mindestfahrpreis (beim Einschalten) beträgt somit € 3,20
  • Für einen gefahrenen Kilometer werden berechnet € 1,60
  • Für eine Stunde Wartezeit werden berechnet € 24,-
  • In diesen Beträgen ist jeweils die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.