Navigation und Service

Samentauschbörse

Helfen Sie uns, unsere Samentauschbörse aufzubauen!

Nachhaltiger Alltag mit der Bücherei

Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz begegnet uns Tag für Tag. Auch in der Bücherei machen wir uns täglich darüber Gedanken, wie wir Ihnen einen nachhaltigeren Alltag ermöglichen können. Bei ausgeliehenen Büchern ist da für uns noch nicht Schluss.

Nachhaltige Bildung, ökologisches Zusammenleben, das sind Ziele, die wir gemeinsam umsetzen möchten. Dazu gehört auch ein erneutes Bewusstmachen für unsere Lebensmittel. Wer etwas selbst anbaut, pflegt, beim Wachsen beobachtet und schließlich erntet, weiß das Obst und Gemüse auf dem Tisch anders wertzuschätzen.

Ab sofort finden Sie die Börse im Sachbuchbereich der Stadtbücherei am Haidplatz und in den Büchereien Ost, Burgweinting, Candis und Süd. Dort können Sie eigene Samen abgeben und gegen andere Tauschen.

Helfen Sie mit!

Aller Anfang ist schwer, weswegen wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Wenn Sie einen kleinen Garten haben und ein paar Samenfeste Sorten abgeben können, freuen wir uns sehr. 

Unten finden Sie eine wiederverwendbare Vorlage für ein selbst gebasteltes Papiertütchen. Wir freuen uns aber auch über Samen in beschrifteten, ausgewaschenen Marmeladengläsern, gut verschlossenen Umschlägen oder wiederverwendeten Plastiktütchen. Wir sind interessiert an Gemüse-, Obst-, Blumen- und Kräutersamen.

Sie können die Samen einfach an der Ausleihtheke abgeben oder selbst in die Samentauschbörse legen.

Bücherei - Samentauschbörse Tütchen

Wichtige Hinweise

Da es sich um eine Samen-Tauschbörse auf Vertrauens-Basis handelt, übernimmt die Stadtbücherei Regensburg keine Haftung für den Inhalt.

Achtung: Bitte tauschen Sie keine selbstgewonnenen Samen für Kürbisgewächse (z.B. Gurken, Melonen, Speisekürbisse). Die gewonnenen Samen enthalten Bitterstoffe, die zu Durchfall, Herzrasen, Kopfschmerzen und Ähnlichem führen können.

Kontakt

Rückfragen klären wir gerne per E-Mail an stadtbuecherei@regensburg.de und während den Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 0941/507-2470.