Navigation und Service

Dienstleistungen

Befristete Abwassereinleitung (Bauwasserhaltung, Fassadenreinigung)

Beschreibung

Befristete Einleitung von Abwasser in den öffentlichen Kanal, z.B. im Zuge von Baumaßnahmen und Fassadenreinigungen, sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Wichtige Hinweise

Soll Grundwasser abgeleitet werden, benötigen Sie zusätzlich eine wasserrechtliche Erlaubnis. Informationen dazu erhalten Sie beim Umweltamt: Bauwasserhaltung.

Die Einleitung ist gebührenpflichtig. Fragen dazu beantwortet Ihnen die Stadtkämmerei

Kontakt

Grundstücksentwässerung
D.-Martin-Luther-Straße 193047 Regensburg
Postfach: 11 06 4393019 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Fax: (0941) 507-4659