Navigation und Service

Hegenauer-Park

Idylle direkt vor der Haustüre im Hegenauer-Park in Königswiesen

Parks - Hegenauer Park - Bachlauf
Bachlauf im Park © Bilddokumentation Stadt Regensburg

Der 3,5 Hektar große Park, der in weiten Teilen so wirkt, als habe man eine gewachsene Mittelgebirgslandschaft mit Wegen erschlossen, wurde von Menschenhand angelegt. 1989 fertiggestellt, war der Park als Teil des Grünflächenkonzeptes Königswiesen-Süd in die Planung des Neubaugebietes eingebunden worden.

Ein Weg schlängelt sich, der Topografie des Parks folgend, gemächlich in die Höhe, wo man auf einen Weiher stößt. Gespeist wird der Teich durch einen 67 Meter tiefen Brauchwasserbrunnen am höchsten Punkt des Parks.

Von dort gelangt das kristallklare Wasser zum einen zur Kneipp-Anlage auf der gegenüberliegenden Hügelkuppe und zum anderen in den ebenfalls künstlich angelegten Bachlauf, der über unzählige große Findlinge hinweg munter den Berg hinunter plätschert und unten angekommen elegant in den geschwungenen Bogen des Betonbeckens gleitet. Eine Holzbrücke spannt sich über den Zufluss zum Teich, gemütliche Bänke im Halbschatten laden zum Verweilen ein.

Größe 3,5 Hektar
Ausstattung Kneipp-Becken, Spielplatz, Basketball, Tischtennis

Aktueller Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionsschutzmaßnahmen wird das Kneippbecken im Hegenauer Park bis auf Weiteres nicht geöffnet.