Logo Stadt Regensburg

Dienstleistungen

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung - Ersterteilung (z. B. Taxi, Mietwagen)

Beschreibung

Für folgende Fälle benötigen Sie zum Führerschein der entsprechenden Klasse eine zusätzliche Erlaubnis:

  • Zum Führen eines Krankenkraftwagens, wenn in dem Fahrzeug entgeltlich oder geschäftsmäßig Fahrgäste befördert werden
  • zum Führen eines Kraftfahrzeugs, wenn in dem Fahrzeug Fahrgäste befördert werden  und für diese Beförderung eine Genehmigung nach dem Personenbeförderungsgesetz erforderlich ist

Hierbei wird unterschieden in eine Berechtigung zum Führen

  • eines Taxis
  • eines Mietwagens
  • eines Krankenkraftwagens
  • eines Pkw im Linienverkehr
  • eines Pkw bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten
  • eines Pkw bei Ferienzielreisen

Weitere Informationen zu Fahrerlaubnisklassen und Schlüsselzahlen finden Sie hier.

Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der angespannten Personalsituation Vorsprachen in der Führerscheinstelle derzeit ausschließlich nach Terminvereinbarung möglich sind und dass bei der Terminvergabe aktuell mit mehreren Monaten Wartezeit gerechnet werden muss. In begründeten Ausnahmefällen (z.B. drohender Verlust des Arbeitsplatzes) wird abseits der Online-Terminvergabe versucht, eine Lösung zu finden. Bitte schreiben Sie uns in diesen Fällen eine Nachricht an ZWQuZ3J1YnNuZWdlciRlbmllaGNzcmVyaGV1Zg==.

Erforderliche Unterlagen
  • Führerschein
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Bescheinigung über die Untersuchung des Sehvermögens gem. Anlage 6 Nr. 2 FeV
  • Ärztl. Untersuchung gem. Anlage 5 Nr. 2 FeV
  • Ärztl. Untersuchung gem. Anlage 5 Nr. 1 FeV
  • Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde

Infos zum Führungszeugnis.

Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe (bei Krankenkraftwagen)

Die bisher notwendige Ortskundeprüfung ist weggefallen und wird durch eine Fachkundeprüfung für Taxi und Mietwagen ersetzt.

Gebühren

42,60 € sowie evtl. 13 € für die Beantragung eines Führungszeugnisses

Kontakt

Sachgebiet Fahrerlaubniswesen

Johann-Hösl-Straße 11 b
93053 Regensburg
Postfach: 11 06 43
93019 Regensburg

(0941) 507-93200
(0941) 507-3387
ZWQuZ3J1YnNuZWdlciRlbmllaGNzcmVyaGV1Zg==