Navigation und Service

International Video Competition OWHC 2019

OWHC Video Competition 2019
2019 Video Competition - Poster © OWHC - Regionalsekretariat Regensburg

Internationaler Video-Wettbewerb für Jugendliche - "If you had one day in a World Heritage City..."

In Kooperation mit der Organisation der Welterbestädte (OWHC) veranstaltet die Welterbekoordination Regensburg einen Video-Wettbewerb für Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren. Ziel ist es, dass junge Welterben sich mit der Besonderheit ihrer Stadt auseinandersetzen und gezielt für ein internationales junges Publikum einen YouTube-Beitrag erstellen. Hier sind persönliche Eindrücke, interessante Erlebnisse oder originelle Zukunftsideen gefragt, die auf den Aspekt „Welterbe und Tourismus“ eingehen.

 

Folgende Kriterien müssen bei der Teilnahme erfüllt werden:

  • Beiträge können von Einzelpersonen oder Teams in den Altersgruppen von 14 bis 17 Jahren und 18 bis 21 Jahren eingereicht werden
  • Die Videos sollten höchstens fünf Minuten lang und in englischer, französischer oder spanischer Sprache gedreht sein (gesprochener Text oder Untertitel)
  • Aufnahmen können mit Kamera, Computer oder Handy in den Formaten .wmv, .avi, .mov oder .mpg produziert werden und müssen Youtube-kompatibel sein
  • Drehort muss eine Welterbestadt (Mitglied der OWHC) sein – also am besten Regensburg

Einsendeschluss

Bis einschließlich Freitag, 15. Februar 2019, haben die Jugendlichen die Chance, die Videos auf ihrem eigenen Youtube-Kanal hochzuladen und den zugehörigen Link oder das Video im Original zusammen mit Namen, Alter, E-Mail-Adresse und Telefonnummer an welterbe@regensburg.de zu senden. Das beste Video der Stadt Regensburg wird pro Altersgruppe bis zum 15. März 2019 von einer lokalen Jury ausgewählt und der Gewinner schriftlich benachrichtigt. Jeder Siegerbeitrag (einer pro Alterskategorie) erhält eine Prämie von 300 Euro. Anschließend werden die lokalen Siegervideos zum internationalen Wettbewerb der OWHC eingereicht und treten dort gegen die Gewinner der anderen Welterbestädte an. Eine internationale Jury ermittelt die Sieger in den beiden Alterskategorien aus den Beiträgen aller teilnehmenden OWHC-Mitgliedstädte. Dieser wird im Juni im Rahmen des 15. Weltkongresses der Organisation der Welterbestädte (OWHC) in Krakau/Polen öffentlich bekanntgegeben. Es gibt hier für die jüngere Altersgruppe einen Preis in Höhe von 1500 CAN$, in der älteren Gruppe von 18 bis 21 Jahren 3000 CAN$ zu gewinnen.

 

Die Teilnahmebedingung zum internationalen Wettbewerb der OWHC (in englischer Sprache) ist hier zu finden:

www.ovpm.org/program/international-video-production-competition/

 

 

 

Verantwortlich für den Wettbewerb in Regensburg:

Stadt Regensburg

Welterbekoordination

Telefon 0941-507 4616

welterbe@regensburg.de