Navigation und Service

Fachangestellte/r (d) für Medien und Informationsdienste - Stellen-Nr. 43-01

Die Stadt Regensburg sucht für das Amt für Weiterbildung – Abteilung Stadtbücherei –

eine/n Fachangestellte/n (d) für Medien und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek für die Stadtteilbücherei Burgweinting

Die Stadtbücherei Regensburg ist eine Abteilung des Amtes für Weiterbildung, in dem sie intensiv mit der städtischen Volkshochschule zusammenarbeitet. Als bürgernahe Dienstleistungseinrichtung bietet sie mit einer Hauptstelle und fünf Zweigstellen ein differenziertes und wohnortnahes Angebot für die Bürgerinnen und Bürger einer dynamischen und wachsenden Stadt.

Mit fast einer halben Million Besucherinnen und Besuchern jährlich ist die Stadtbücherei die meistfrequentierte Bildungs- und Kultureinrichtung der Stadt. Die Stadtteilbücherei Burgweinting hat aktuell bei ca. 27.000 Medien an die 140.000 Entleihungen und bietet ein vielfältiges Veranstaltungsangebot an, sowie Führungen für unterschiedliche Zielgruppen.

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

  • Benutzungsdienst mit Kundenanmeldung und Medienverbuchung mit allen zugehörigen Tätigkeiten
  • Öffentlichkeits- und Kontaktarbeit in Absprache mit der Zweigstellenleitung, unter anderem. Organisation und Durchführung von Kinderveranstaltungen und Führungen sowie Zusammenstellung von speziellen Medienangeboten z. B. für Schulen und Kitas
  • Lektorats-Assistenz für die Zweigstellenleitung
  • komplette bibliothekarische Einarbeitung von Buchspenden
  • Vertretung der Leitung der Stadtteilbücherei

Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Fachangestellten (d) für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek.

Sie zeichnet aus:

  • Freude am Umgang mit Kunden (Erwachsene, Jugendliche und Kinder) und Belastbarkeit
  • Interesse an Kooperationen mit verschiedenen Partnern
  • Initiative und Innovationsbereitschaft
  • Interesse an der medialen und digitalen Weiterentwicklung der Stadtbücherei
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (Abend- und Samstagsdienste)

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle, die den Tätigkeitsmerkmalen der Entgeltgruppe 7 TVöD entspricht
  • Arbeit in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersversorgung

Die Arbeitszeiten orientieren sich an den Öffnungszeiten der Stadtteilbücherei Burgweinting.

Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte bis spätestens 28.01.2018 unter Angabe der Stellen-Nr. 43-01 an die Stadt Regensburg, Personalamt, Postfach 11 06 43, 93019 Regensburg oder per E-Mail an bewerbung@regensburg.de (pdf, max. 6 MB).

Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen im Amt für Weiterbildung die Leiterin der Stadtbücherei, Frau Andrea Schillinger (Email: schillinger.andrea@regensburg.de,  Telefon: 0941/507-1470), gerne zur Verfügung.