Navigation und Service

Vergaben der Stadt Regensburg

20 A 028 - Lieferung von vier Transportern

Status

Aktuelle Ausschreibung

Tätigkeit

20 A 028 - Lieferung von vier Transportern

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Regensburg (auffordernde Stelle, Zuschlag erteilende Stelle) beabsichtigt folgenden Auftrag zu vergeben:

20 A 028 – Lieferung von vier Transportern

Ort der Leistungserbringung:
Stadt Regensburg, Amt für Abfallentsorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark, Markomannenstr. 3, 93053 Regensburg

Stadt Regensburg, Gartenamt, Weinweg 8, 93049 Regensburg

Leistungsumfang: Die Leistung umfasst die Lieferung von drei Transportern mit Doppelkabinen und Dreiseitenkippern (Los 1) und einem Transporter mit Doppelkabine und Pritschenaufbau (Los 2)

Losweise Vergabe: wird vorbehalten

Nebenangebote sind nicht zugelassen.

Vertragslaufzeit: Die Lieferung der Fahrzeuge beider Lose muss verbindlich, innerhalb von acht Monaten nach Eingang des schriftlichen Auftrags, auf der Betriebsstätte des Auftraggebers erfolgen.

Wertungskriterien: Bewertungssumme 100%
Die Bewertungssumme setzt sich aus dem Angebotspreis (brutto) und den Lebenszykluskosten (netto) zusammen. Die Lebenszykluskosten sind auf dem beigelegten Formblatt zu berechnen und mit Hilfe von Herstellerunterlagen eindeutig zu belegen. Da diese Kosten ein Wertungskriterium darstellen können Sie nicht nachgefordert werden, ein Fehlen führt zum Ausschluss des Angebotes.
Die Beauftragung erfolgt ohne die Lebenszykluskosten.

Sicherheitsleistung: keine

Zahlungsbedingungen: § 17 VOL/B

Anforderung / Abholung der Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen stehen kostenlos zum Download auf https://meinauftrag.rib.de/public/publications/272174 zur Verfügung.

Während des Ausschreibungsverfahrens werden im vorgenannten Link der betreffenden Ausschreibung auch Bieterinformationen (Fragen und Antworten) und/oder Änderungen der Ausschreibungsunterlagen zum Download eingestellt. Wir können nicht ausschließen, dass Änderungen an den Ausschreibungsunterlagen und Bieterinformationen notwendig werden.

Der Bieter ist verantwortlich dafür, dass er von diesen Änderungen/Bieterinformationen Kenntnis nimmt. Daher empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihre Firma auf der Vergabeplattform www.vergabe.bayern.de kostenlos registrieren (iTWO tender). Sie werden dann bei Änderungen / Bieterinformationen direkt informiert.

Fragen zur Angebotserstellung können bis spätestens 10 Kalendertage vor dem Einreichungstermin per Fax oder E-Mail gestellt werden.

Einreichungstermin:
bis spätestens 25.02.2020 bis 23:59 Uhr,
Fristwahrender Briefkasten für die Abgabe in Papierform:
D.-Martin-Luther-Str. 1, 93047 Regensburg

Stadt Regensburg, Vergabeamt,
Treppenhaus E (Westflügel), 4. Stock
D.-Martin-Luther-Str. 3

Tel. Nr. 0941/507-5629, Fax 0941/507-4629
E-Mail: vergabestelle@regensburg.de

Maßnahme

Mehrere Dienststellen

Vertragsart

VOL

Vergabeart

Öffentliche Ausschreibung

Ausgabeform

Nur digital

Abgabeform

Digital und in Papierform