Navigation und Service

Der 19. Januar 1919 – 100 Jahre Frauenwahlrecht

Der Regensburger LOhrBär-Verlag stellt zu diesem Anlass sein neues Hörbuch „Frauen. Wahl. Recht.“ vor

Am 19. Januar 1919 wurde in Deutschland die Verfassunggebende Nationalversammlung gewählt. Erstmals − nach langem Kampf − durften auch Frauen wählen und gewählt werden. Der Regensburger LOhrBär-Verlag hat aus diesem Anlass im November das Hörbuch „Frauen. Wahl. Recht.“ veröffentlicht und lädt am Samstag, 19. Januar 2019, um 19.30 Uhr, in die Stadtbücherei Regensburg (Haidplatz 8) zur „Wahlparty“ ein. Geboten werden Ausschnitte und Making-ofs aus dem Hörbuch, interessante Hintergrundinfos, „Hochrechnungen“ und Prognosen, die Wahlergebnisse und natürlich Sekt zum Feiern. Die Saxophonistin Gabi Wahlbrink begleitet die Veranstaltung musikalisch. Der Eintritt kostet 5 Euro (nur Abendkasse).