Navigation und Service

Ferienbetreuung für Grundschülerinnen und Grundschüler

Die Stadt Regensburg bietet für Grundschüler aus dem Stadtgebiet in Zusammenarbeit mit freien Trägern eine ganztägige Ferienbetreuung durch pädagogisch geschultes Personal an.

Direkt an den Grundschulen Burgweinting, Prüfening und der Grundschule der Vielfalt und Toleranz wird eine Ferienbetreuung angeboten. Die Ferienbetreuung wird im Verlauf der Zeit auf weitere Schulen ausgeweitet.

Die Stadt möchte mit diesem Angebot einen aktiven Beitrag zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf leisten. Aus diesem Grund übernimmt sie auch den überwiegenden Teil der Kosten. Den Eltern und Erziehungsberechtigten bietet dieses Betreuungsangebot an acht von 14 Ferienwochen Planungssicherheit für das ganze Jahr.

Die Ferienbetreuung der Stadt Regensburg wird in Kooperation mit der Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH in den Räumen der jeweiligen Grundschulen stattfinden.

Weitere Anbieter

Weitere Möglichkeiten der Ferienbetreuung

Für bedürftige Familien besteht die Möglichkeit, einen Zuschuss beim Amt für Jugend und Familie zu beantragen.

Auskünfte zu den Ferienprogrammen erteilen das Amt für kommunale Jugendarbeit, Tel. 0941/507-1552, das Amt für Sport und Freizeit, Tel. 0941/507-1532.