Navigation und Service

Kulturdatenbank

Kultur von A bis Z in der Regensburger Kulturdatenbank.

Antonia Kienberger

Kontakt

Frau Dr. Antonia Kienberger
Fischmarkt 3
93047 Regensburg
Telefon: 0941 59999345
Fax: 0941 71491
Mobil: 0175 8919572
E-Mail: kienberger@textpunkt.net



Sparten

  • Kulturmanagement / Veranstalter

  • Kulturvermittlung / pädagogische Tätigkeit

Aktuelles

Pressearbeit | Helmut May, Zauberwelt, Schaulager Erdel, Regensburg

PR | Katharina Claudia Dobner, KATHApult, artspace Erdel, Regensburg

Steckbrief / Werdegang

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Entwicklung und Betreuung der Außendarstellung
  • Kommunikationsstrategien für Soziale Medien
  • Informationsmanagement
  • Medienpartnerschaften
  • Veranstaltungen

Gesellschaftliches Engagement

  • Mitglied im Tourismusbeirat der Stadt Regensburg
  • Mitglied im PresseClub Regensburg e.V.
  • Mitglied im Kunst- und Gewerbeverein Regensburg e.V.
  • Gründungsmitglied Kreativforum Regensburg und Ansprachpartner für den Pressemarkt bis 2015
  • Gründungsmitglied Förderkreis Hélène de Beauvoir e.V.

Promotion in Romanischer Philologie

Studium der Romanistik und Germanistik

Bisherige Werke / Publikationen / Auftritte / Veranstaltungen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • HoPe Art: Facetten von New York, 2019
  • Passauer Tanztage, 2019
  • Galerie Art Affair: James Francis Gill, 2019
  • Regensburger Galerienabend 2019
  • cinEScultura - Spanisches Film- und Kulturfestival (seit 2011)
  • Galerie Art Affair: Markus Lüpertz, 2018
  • Galerie Art Affair: Willi Siber, 2018
  • artspace Erdel (seit 2010)
  • Turmtheater Regensburg: Slow, I can't wait, 2018
  • Ballettfreunde Regensburg e.V.: TARe, 2018
  • Cordonhaus Cham: Martin Wöhrl, 2017

Ausstellungen

  • Helmut May, Zauberwelt, Schaulager Erdel
  • Katharina Claudia Dobner, KATHApult, artspace Erdel
  • Susanne Neumann, in Bewegung, artspace Erdel
  • Zhao Bin: Made in china, artspace Erdel
  • Ana Matt: Heimat, artspace Erdel
  • Renate Christin: Lebensfluss Donau, artspace Erdel
  • Juan Fernando de Laiglesia: Die Struktur des Planeten, artspace Erdel
  • Dirk und Regina Streitenfeld: Kunztgemälde und Objekte, artspace Erdel
  • Volker Pfüller: Alles Theater! artspace Erdel
  • Juan Fernando de Laiglesia: Werkstatt des Weltenschöpfers
  • Juan Fernando de Laiglesia: 400 Monde ganz bewegt, artspace Erdel
  • Fernando de la Jara: El momento mágico, artspace Erdel
  • Gruppenausstellung "Das magische Viereck": Peter Dorn, Pomodoro Bolzano, Frida Korda, Zhao Bin, Wolf Erdel, artspace Erdel
  • Hasso von Henninges: 300 Farbfelder, artspace Erdel
  • Ausstellungsreihe Theatrale Regensburg: Volker Pfüller, Susanne Harhausen, Tilo Ettl, Ornella Reni
  • Erwin Eisch: Ich gehe Luft holen

Veranstaltungen

  • Ein Universum im Spiegel des Klangs: Uraufführung der Performance mit Anka Draugelates, Cheryl E. Leonard und Kilta Rainprechter
  • Fernando Pessoa oder ein Drama in Leuten mit Heinz Müller
  • Texte zur Kunst mit Martin Hofer und Heinz Müller

Vorträge & Seminare

  • Benefit Netzwerk (Bayerisch-böhmische Kulturplattform Treffpunkt)
  • How to do Öffentlichkeitsarbeit (Bayerisch-böhmische Kulturplattform Treffpunkt)
  • Strategien der Öffentlichkeitsarbeit für Künstler (IHK und Stadt Regensburg)
  • Francisco Mata Rosas: Las realidades del Sur (cinEScultura)
  • Tilo Ettl: Theatralische Figuration (Museumsquartier Tirschenreuth)
  • La noche española: Los dramas rurales de Federico García Lorca (Universität Regensburg)
  • Französisches Theater: Giraudoux, Anouilh, Beckett (Universität Regensburg)
  • Azoríns Inszenierung der kastilischen Landschaft als kollektiver Erlebnis- und Verhandlungsraum der spanischen Identität (Universität Wien)
  • El pasado no cesa de pesar. Isaac Rosa Camacho y su (de)construcción del discurso de la memoria nacional (Universität Dresden)
  • To Landscape: Landschaftsdarstelllungen als kulturelle Praxis (Universität Leipzig)
  • El cine de los años noventa: Tom Tykwer y Julio Medem (Universidad Complutense de Madrid)
  • Zeitgenössisches französisches Theater: Yasmina Reza (Universität Regensburg)
  • Nationalsozialismus in der deutschen Literatur (Universidad Complutense de Madrid)
  • Das Scheitern der Weimarer und der 2. spanischen Republik (Universität Regensburg)
  • La representación de la historia en el cine alemán contemporáneo (Universidad Complutense de Madrid)

Projektmanagement

  • Sektionsleitung Deutscher Hispanistentag Dresden
  • Deutscher Romanistentag Regensburg
  • Forum Junge Romanistik Regensburg

Wissenschaftsmanagement

  • Entwicklung und Implementierung binationaler Bachelor- und Masterstudiengänge: Regensburg, Madrid, Clermont-Ferrand
  • Einwerben von Fördergeldern
  • Programmevaluationen
  • Konzeption Auswahlverfahren

Publikationen

  • Antonia Kienberger: "Zivilisierung einer Gesellschaft durch Kultur und kulturelle Teilhabe für alle" in: Morsbach, Peter (Hrsg.). Regensburger Almanach 2019. Regensburg: MZ Buchverlag in der Battenberg Gietl Verlag GmbH, 2019, 118 - 122.
  • Erdel, Wolf; Kienberger, Antonia; de Laiglesia, Juan Fernando. 400 lunas emocionadas - 400 Monde ganz bewegt. Bericht zur Ausstellung. Regensburg: Dr. Erdel Verlag, 2013.
  • Kienberger, Antonia: „El pasado no cesa de pesar. Isaac Rosa Camacho y su (de)construcción del discurso de la memoria nacional“ in: von Tschilschke; Schmelzer (Hg.). Docuficción. Enlaces entre ficción y no-ficción en la cultura española actual. Madrid/Frankfurt a.M.: Iberoamericana/Vervuert, 2010.
  • Erdel, Wolf; Kienberger, Antonia. Tilo Ettl. Der Weg des Künstlers. Regensburg: Dr. Erdel Verlag, 2010.
  • Kienberger, Antonia. Die Inszenierung der kastilischen Landschaft als Erlebnis- und Verhandlungsraum der spanischen Identität. Erinnerungspolitik bei Azorín, Antonio Machado und Miguel de Unamuno. http://www.opus-bayern.de/uni-regensburg.de/volltexte/2009/1369.
  • Kienberger, Antonia: „Azoríns Inszenierung der kastilischen Landschaft als kollektiver Erlebnis- und Verhandlungsraum der spanischen Identität“ in: Dolle; Helfrich (Hg.). Zum spatial turn in der Romanistik. Akten der Sektion 25 des XXX. Romanistentages (Wien, 23.-27. September 2007). München: Meidenbauer, 2009, 123-142.

Aktuelle Meldungen aus der Kulturdatenbank

18.10.2019 10:10:06
Mit SUSANNE NEUMANN reisen. Von der Nordoberpfalz bis in die Toskana. Zeitgenössische Malerei im artspace Erdel. Bis 25. Oktober, jeden Werktag von 11-18 Uhr.

02.05.2019 10:05:15
12. Mai 2019 Sonntagsmatinee mit Benno Hurt - artspace Erdel - 11 Uhr. Heimat. Frühe Texte von Benno Hurt & aktuelle Arbeiten von Ana Matt. Eintritt frei

04.01.2019 17:01:00
cinEScultura 2018 vom span. Fremdenverkehrsamt München mit dem Preis Freunde Spaniens für engagierte grenzüberschreitende Kultur- und Netzwerkarbeit geehrt.

15.11.2018 16:11:13
Hommage an Leonard Cohen "Slow, I can't wait" am 16. November 2018 um 20 Uhr im Turmtheater. Mit Martin Hofer, Ute Steinberger, Andreas Schlögl, Martin Kubetz

15.11.2018 16:11:07
Ausstellung im artspace Erdel: Renate Christin: Lebens-Fluss Donau noch bis 6. Januar 2019. Fischmarkt 3. Geöffnet jeden Werktag. www.erdel.de

03.11.2017 16:11:14
Artspace Erdel, Fischmarkt 3: Schwarzhumorige Ölmalerei von Dirk Streitenfeld kombiniert mit Pop-Art-Objekten. Jeden Mittwoch 16-19 Uhr geöffnet.

04.10.2015 17:10:56
Lange vor Instagram malte Zhao Bin eine Serie von Selfies. Eine Auswahl präsentiert die Galerie Dr. Erdel am Fischmarkt 3 in Regensburg. www.erdel.de