Navigation und Service

Kulturdatenbank

Kultur von A bis Z in der Regensburger Kulturdatenbank.

Ivana Koubek

Kontakt

Frau Ivana Koubek
Friedrich-Ebert-Straße 15a
93051 Regensburg
E-Mail: info@ivana-koubek.de



Sparten

  • Design

  • Fotografie

  • Grafik / Illustration

  • Installation / Konzeptkunst

  • Malerei

Aktuelles

REPRÄSENTATIVE BROCHÜRE 2018

Sakrale Kunst am modernen Bau

Die Fresken in der Kapelle in Neudorf bei Pettendorf

Der Gemeinde Pettendorf ist es jetzt gelungen, eines ihrer Schmuckstücke in Wort und Bild der Öffentlichkeit zu präsentieren.Die Künstlerin Ivana Koubek und der erster Bürgermeister Eduard Obermeier stellen die von der Gemeinde herausgegebene repräsentative Broschüre über die Kapelle im Ortsteil Neudorf vor. Die Kapelle zeichnet sich durch die dezente moderne Architektur von Günter Freisleben und vor allem durch die Freskenmalerei zur sakralen Thematik der "Schutzmantelmadonna" aus.

Die Publikation dokumentiert das Werk mit vielen farbigen Abbildungen einer neuzeitliche und originelle Freskenkomposition der Regensburger Künstlerin Ivana Koubek, die unter anderem zuletzt mit ihren Stadplakaten zum Unesco Welterbe hervorgetreten ist. Das ikonografische Thema "Schutzmantelmadonna" ist bereits im 14. Jahrhundert behandelt worden ist. Die Muttergottes bietet unter ihrem weit aufgeschlagenen Mantel den Menschen Schutz. In der Neudorfer Kapelle treten uns gefühlvolle und ausdrucksstarke Kompositionen aus Porträts kleiner Kinder alter Menschen gegenüber, also der Menschen, die des mütterlichen Schutzes am meisten bedürfen.

Herr Bürgermeister Eduard Obermeier hat sich zu dem "Kleinod mitten im Dorf" so geäußert:

"Bürgerschaftliches Engagement, eine gelungene Architektur und eine herausragende künstlerische Gestaltung des Innenraums machen die Neudorfer Kapelle zu einem Kleinod mitten im Dorf. Es gelang hierbei, diese Kapelle in der Ortsmitte so zu gestalten, dass sie in ihrer Umgebung  weder dominant noch unscheinbar wirkt, sie passt mit ihrer modernen Erscheinung stimmig ins Ortsbild. Im Inneren faszinieren besonders die Gesichter und Hände der alten Menschen. Sie zeigen Lebensweisheit, Erfahrung und Güte und erfassen dadurch das Thema in besonderer Weise. Kein Wunder, dass sich hier Menschen gerne zusammensetzen und geborgen fühlen."

IVANA KOUBEK . ILLUSTRATION . 29.5. - 30.6. 2018 . Stadtbücherei Regensburg

Die Ausstellung zeigt eine spannende Kombination von großformatigen Gemälden (z.B. die Entführung der Europa, ein mythologisches Thema, das sich im übertragenen Sinn sehr aktuell darstellen lässt) und einer
Buchillustration in komplexer Stilharmonie von Layout, bilderischer Darstellung und Textinterpretation.

Die in Aussig geborene Künstlerin absolvierte in Böhmen ihr Fachstudium des modernen Glasdesigns an der Fachoberschule für Glaskunst in Železný Brod und weiterführend ein Kunststudium bei dem akademischen Maler Jan Smetana in Aussig und Prag. Seit 1988 lebt und arbeitet sie in Regensburg.

Ihre vielschichtigen Arbeiten bestechen durch thematische und stilistische Vielfalt, ohne jeweils die technisch exzellente Ausführung einzubüßen.

Ihr künstlerisches Repertoire ist äußerst vielseitig: Malerei, Grafik, Zeichnung, Kirchenmalerei, Fotografie, Plakat, Theater, Design, kunstpädagogische Projekte.

In der Stadtbücherei Regensburg stellt sie Illustrationen zu den Büchern „Fabelhafte Geschichten“ und „Tierisch ernst“ aus - in Form von Zeichnungen, Skizzen, Digitaler Grafik, Plakaten und aufwendigen Mischtechniken. Dazu kann man aktuelle Plakate und Acrylgemälde sehen.

Die Vielseitigkeit und Vielfalt der Künstlerin Ivana Koubek kann man deutlich an den zwei aktuellen Plakaten sehen.

Es handelt sich z.B. um ganz unterschiedliche Darstellungen der Steinernen Brücke.

Beim Plakat „TARe – Tanz und Architektur in Regensburg“ ist eine ungewöhnliche Perspektive der Brücke mit schwungvoller souveräner Handschrift der schwarz-weiß Grafik zu sehen, die parallel die Bewegung der Tänzerin effektiv betont.

Das Motiv des Plakatbildes „BRÜCKEN BAUEN“ stellt wiederum ein strahlendes Bild der Brücke in einer Stilisierung der Popart Form, mit einer raffinierten, lebendigen und durchdachten Farb- und Formkomposition in Acrylfarben dar.

Zusätzlich hat die Künstlerin aktuell für die Veranstaltung im Juni 2018 „UNESCO Welterbe – Altstadt Regensburg mit Stadtamhof“ eine Bahnenfahne 80 x 160cm groß, die zahlreich an der Steinernen Brücke installiert wird, entworfen.

Vielen ist sie bekannt durch ihre Illustrationen von Büchern, die Gestaltung von Fotokalendern, und Logos (Dultmaus) oder Logo der Von-der-Tann-Schule in Regensburg. Ihre großformatigen Installationen an Schulen (wie z.B. in der Aula der Grundschule Burgweinting) und Schuleinrichtungen begeistern ebenso wie die Fresken in der Neudorfer Kapelle bei Pettendorf.

Titel: (Auswahl)

Sing-Spiel-Heft mit Klavier (2016) Kartenhaus Kollektiv

Fabelhafte Geschichten (2015) Kartenhaus Kollektiv

Bettenbeißer und Federndrache (1998) MZ Verlag

Musik erleben 1,2,3,und 4

- Schulbücher und Lehrerhandbücher (1999-2004) Wolf Verlag

Tierisch ernst (1997) MZ Verlag

Fotokalender:

Regensburger Elefant (2012) Erhardi Druck

Gesichter einer Stadt (2005) edition buntehunde

2015 Ausstellung und Buchpräsentation "IVANA KOUBEK ILUSTRATIONEN"  24.Oktober - 17. November, KÖWE-Einkaufszentrum, Dr.Gessler-Straße 45, 93051 Regensburg .

www.youtube.com/watch?v=B1pNMGKhjok   

Regensburg Ivana-Koubek-Ausstellung - YouTube

2014 Gestaltung der Aula der GS Burgweinting . Wandgemälde 250 x 750cm .

2011- 2012 Kunstkalender und Installation für Ausländerbeirat der Stadt Regensburg. Ein sozial-integratives Projekt

 

Projekt:  ARCHITEKTUR UND KUNST

KAPELLE Projekt: "Die Schutzmantelmadonna" Neudorf Gemeinde Pettendorf bei Regensburg, Freskenmalerei KALLMÜNZ Projekt: Umbau/Sanierung, Freskenmalerei am ehemaligem Haus und Atelier von J.G.Miller - Ivana Koubek bildende Künstlerin . Günter Freisleben Architekt

UNESCO -Welterbe Altstadt Regensburg . IVANA KOUBEK bildende Künstlerin .Plakat: Welterbe Regensburg World Heritage

 

Filmbeiträge - DOKUMENTATION:

IVANA KOUBEK - PORTRAIT: 

www.youtube.com/watch?v=TV-fku-LM44  

IVANA KOUBEK - REGENSBURG TRIFFT PRAG:     www.youtube.com/watch?v=l8LMhJzFR1Y 

IVANA KOUBEK - 20 JAHRE MALEREI:    www.youtube.com/watch?v=6KWEx5Z7W5w