Navigation und Service

Kulturdatenbank

Kultur von A bis Z in der Regensburger Kulturdatenbank.

Raoul Kaufer

Kontakt

Herr Raoul Kaufer
Richard-Wagner-Straße 6
93055 Regensburg
Mobil: 0170 8658491
E-Mail: raoul-kaufer@t-online.de

Internet



    Sparten

    • Fotografie

    • Grafik / Illustration

    • Installation / Konzeptkunst

    • Künstlervereinigung

    • Malerei

    Steckbrief / Werdegang

    Raoul Kaufer

    geboren 1957 Weidenau/Siegen
    seit 1974 Malerei
    seit 1978 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Nby./Opf., Regensburg
    1983 Diplomabschluss des Studiums der Psychologie, Universität Regensburg
    1986 Julius-F.-Neumüller-Stipendium für Malerei der Stadt Regensburg
    1987 Staatlicher Förderpreis für junge Künstler des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus
    1987-1995 aktives Mitglied der Atelier- und Künstlergemeinschaft “KunstWerk”, Regensburg
    seit 1990 analoge und digitale Kunst(medien)

    Bisherige Werke / Publikationen / Auftritte / Veranstaltungen

    Ausstellungen, Projekte (Auswahl)
    g = Gruppe, e = einzel, d = als Duo

    1986 Kunst-Baustelle, Regensburg (g)
    1988 Bayreuth, B.A.T.-Galerie (e); Krefeld, Kunst-Spektrum (g)
    1989 Kunstverein Heringen “Kunst an der Grenze” (g)
    1990 Städtische Galerie Regensburg “Von der Figur zur Gestalt” (g)
    1991 Städtische Galerie Regensburg (d)
    1992 Kunstwerk, “5 Jahre KunstWerk” (g)
    1993 Oberpfälzer Künstlerhaus Schwandorf/Stadtmuseum Waldkraiburg
    1994 Organisation und Durchführung der Veranstaltungsreihe “FalschFälscherFälschung” mit Peter Nowotny, unter Beteiligung des LKA Stuttgart, der Stadt und der VHS Regensburg, der Galerie Licht/Schatten, unterstützt von der Sparkasse Regensburg (d)
    1995 Einrichtung von MEMOPOLIS als elektronischer Erinnerungsspeicher im World Wide Web mit Peter Nowotny – anlässlich der “Interface 3” in Hamburg (g)
    1996 MEMOPOLIS in der Ausstellung “Tod und Gesellschaft. Tod im Wandel”, Diözesanmuseum Regensburg (g)
    1997 MEMOPOLIS im Museum für Sepulkralkultur, Kassel (g)
    2000 Environment “Bergsee”, Monte Kaolino, Hirschau (g)
    2009 Bild und Grafik für Domillumination “Licht-Blick-Dom”, 2009 (g)
    2012 Environment „Am Boden“, Kirche „Mariä Himmelfahrt“, Kirchberg/Karlstein (e)
    2013 Environment „Am Boden“, Kirche „Herz Marien“ und „St. Andreas“, Regensburg (e)
    2013 Geotagging-Projekt „Seelenfenster“, Regensburg (e)
    2014 Ausschreibungszuschlag und Teilnahme an: „Faktor_K – Projekt Kunst im öffentlichen Raum“ der Stadt Regensburg (e)

    Publikationen (Bücher, Zeitschriften, Kataloge – Auswahl)

    1986 Ausstellungskatalog “Kunst-Baustelle. Betreten geboten”, BBK Nby./Opf. in Zus. mit Galerie Quasar/Kunstfonds Bonn/BMW AG
    1990 Katalog zur Gruppenausstellung “Von der Figur zur Gestalt – Positionen einer Verwandlung”, Städtische Galerie Regensburg
    1991 Ausstellungskatalog “no name products”, Städtische Galerie Regensburg
    1992 Katalog “5 Jahre KunstWerk”, Edition KunstWerk
    1992 Michael Burzan: Telefonkarten sammeln, S. 48, Falken Verlag
    1993 Porträt. Die künstlichen Verwandlungen des Raoul Kaufer/In: PAGE, S. 90-91, Oktober, MACup Verlag
    1993 Ausstellungskatalog “Göler-Kaufer-Grimm”, Oberpfälzer Künstlerhaus Schwandorf/ Stadtmuseum Waldkraiburg
    1995 Karte des Monates/In: Telefonkarten News. Zeitschrift für Telefonkartensammler, S. 32-34, Januar
    1996 Raoul Kaufer/Peter Nowotny: MEMOPOLIS/In: Christoph Daxelmüller (Hrsg.): Tod und Gesellschaft – Tod im Wandel, S. 149-150, Verlag Schnell & Steiner
    1996 Rotemund, Hermann: Memopolis. Das Internet als Ort der Kunst/In: Martin Rost (Hrsg.): Die Netzrevolution. Auf dem Weg in die Weltgesellschaft, S. 82-94, Eichborn Verlag
    1996 Wiedemann, Fritz/Thoma, Christoph: Heimat Ostbayern. Mit Arbeiten von ostbayerischen Künstlern, S. 127, Buchverlag der Mittelbayerischen Zeitung zus. mit Bayerischer Rundfunk
    2000 Sabine Bobert-Stützel: The Medium is the Message. Zum medialen Wandel der Predigt im Internet/In: Magazin für Theologie und Ästhetik, Bd. 7
    2006 Friedrich Fuchs: Lapides Viventes – Lebendige Steine. Bilder des heiligen Petrus im Regensburger Dom/In: Tu Es Petrus. Bilder aus zwei Jahrtausenden, S. 42-70, Verlag  Schnell & Steiner
    2009 DVD “Licht-Blick-Dom” Wachsen und Werden einer gotischen Kathedrale. Geschichte und Gegenwart des Regensburger Doms, Hrsg.: Domkapitel des Bistums Regensburg
    2014 Katalog „Wolfgang Grimm – eine Werkschau“, Hrsg.: Städtische Galerie, Regensburg