Navigation und Service

Dienstleistungen

Zuschüsse an Seniorenclubs

Beschreibung

Je Seniorenclub und je Kalenderjahr sind eine Ganztags- oder Halbtags- oder Mehrtagesfahrt (bis zur Höhe einer Ganztagesfahrt) förderfähig sowie vier Seniorennachmittage, die eine Bildungsveranstaltung beinhalten (aber auch Weihnachtsfeiern usw.).

Antragsberechtigt sind alle Seniorenclubs, die auf Dauer eingerichtet sind, seit mindestens einem Jahr bestehen und sich überwiegend der Seniorenarbeit bzw. -betreuung widmen. Die Seniorenclubs müssen ferner mindestens einmal im Monat zusammenkommen. Der Seniorenclub muss mindestens 20 Teilnehmer aufweisen, die über 60 Jahre alt sind.

Wichtige Hinweise

Nach der Veranstaltung wird eine Original-Teilnehmerliste mit Altersangabe und Adressen der Teilnehmer benötigt sowie - bei Fahrten - eine Kopie der Busrechnung. Die Anträge sind über den Seniorenbeirat an das Amt für Soziales zu richten. 

Sachbearbeitung:

Tel. 0941/ 507-2501

Kontakt

Abteilung Asylbewerberleistungen und Sozialhilfe
Johann-Hösl-Straße 11a-11b93053 Regensburg
Postfach: 11 06 4393019 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon: (0941) 507-2500
Fax: (0941) 507-7509