Navigation und Service

Abteilung Bestattungswesen

Hausanschrift

Bürger- und Verwaltungszentrum
D.-Martin-Luther-Straße 3
93047 Regensburg

Postanschrift

Postfach 11 06 43
93019 Regensburg

Abteilungsleitung

Stefan Vanek

Kontakt

Telefon (0941) 507-2340

Fax (0941) 507-4349

E-Mail staedtische-bestattung@regensburg.de(

Öffnungszeiten

Montag08.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00

Dienstag08.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00

Mittwoch08.00 - 12.00 / 14.00 - 16.00

Donnerstag08.00 - 13.00 / 15.00 - 18.00

Freitag08.00 - 12.00

Anfahrt

Busverbindungen

Haltestelle: Dachauplatz

Stadtplan: Stadtplan

Regelungen bei Trauerfeiern und Beisetzungen (Stand: 02.09.2021)

An Trauerfeiern in der Trauerhalle am Dreifaltigkeitsberg 22 können maximal 34 Personen und im Trauerraum maximal 8 Personen teilnehmen. An Trauerfeiern in der Trauerhalle am Friedhof in Reinhausen, Sonnenstraße 6, können maximal 11 Personen teilnehmen.

Diese Höchstteilnehmerzahlen sind einschließlich geimpfter und genesener Personen einzuhalten.

Der Mindestabstand zwischen den Trauergästen, die nicht demselben Hausstand angehören, muss 1,5 m betragen. Für die Trauergäste gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (Maskenpflicht), sofern sich die Trauergäste nicht auf ihren Plätzen befinden. Bei den Trauerfeiern sollen die Türen geöffnet bleiben.

Bei Beisetzungen auf den übrigen Stadtteilfriedhöfen sollen die Türen des Leichenhauses geöffnet bleiben. Der Mindestabstand zwischen den Trauergästen, die nicht demselben Hausstand angehören, muss 1,5 m betragen. Für die Trauergäste gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (Maskenpflicht) beim Betreten und während des Aufenthalts im Leichenhaus.

Bitte beachten Sie, dass auf Erdwurf und Weihwassergaben weiterhin verzichtet wird.

Verabschiedungen in den Verabschiedungsräumen am Dreifaltigkeitsberg 22 können weiterhin grundsätzlich ermöglicht werden.

Das Städtische Krematorium Regensburg, Am Dreifaltigkeitsberg 22, ist weiterhin - wie gewohnt - geöffnet.

Die Annahme von Verstorbenen ist nach wie vor uneingeschränkt möglich.