Logo Stadt Regensburg

Radwegbrücke zwischen Regensburg und Sinzing

Ab 8. April 2024 Sperrung wegen Restarbeiten

Ab Montag, 8. April 2024, muss die neue Geh- und Radwegbrücke zwischen Regensburg und Sinzing für die endgültige Fertigstellung bis voraussichtlich Freitag, 26. April 2024, gesperrt werden. Die Vollsperrung der Brücke beginnt am 8. April um 7 Uhr und wird voraussichtlich bis 26. April, 17 Uhr, andauern. 

In diesem Zeitraum steht der alte Fußgängersteg wieder als Umleitung für den Fußgängerverkehr (Fahrräder dürfen geschoben werden) zur Verfügung.

Grund für die Sperrung sind Beschichtungsarbeiten am Brückenbauwerk. Diese müssen zum Großteil mit Einsatz eines Brückenuntersichtgeräts durchgeführt werden. Ende 2023 war die Witterung dafür bereits zu schlecht, sodass die Fertigstellung auf April 2024 verschoben werden musste.