Navigation und Service

Kultur- und Kongresszentrum (RKK)

Kultur- und Kongresszentrum mit attraktiven Nutzungsmöglichkeiten für die Regensburgerinnen und Regensburger

Das Video ist aus Datenschutzgründen deaktiviert, damit keine ggf. unerwünschte Datenübertragung zu youtube stattfindet. Zur Aktivierung bitte klicken. Das Video wird dann automatisch gestartet.
Video starten

Regensburger Kultur- und Kongresszentrum: Begegnung, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft im Herzen der Stadt

Neben Kongress- und Tagungsmöglichkeiten sollen Kulturveranstaltungen in dem Gebäude, das am Ernst-Reuter Platz entstehen soll, im Mittelpunkt stehen – das ist den Bürgerinnen und Bürgern wichtig. Auch bürgernahe Nutzungen in einem Kultur- und Kongresszentrum liegen ihnen am Herzen, wie der Beteiligungsprozess „Stadtraum gemeinsam gestalten" gezeigt hat.

Die Regensburgerinnen und Regensburger wünschen sich viel Platz für ein Café, eine Bücherei oder ähnliche Räumlichkeiten. Ein Gebäude soll entstehen, das der Bevölkerung einen Mehrwert bietet: Ein Kultur- und Kongresszentrum also, das auch Identifikationsort für die Bürgerinnen und Bürger ist, mit Räumen für Austausch, Begegnung und kulturelles Erleben.

Es geht darum ein Gebäude zu schaffen, das sich gut in die Allee einfügt, das mit seiner Architektur und als Begegnungsort für die Regensburgerinnen und Regensburger das Umfeld aufwertet und belebt. Das Kultur- und Kongresszentrum soll die Region Regensburg nachhaltig in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft stärken.