Navigation und Service

1. BioRegioMarkt Regensburg

Alles Bio und aus Regensburg

Am 19. und 20. September 2020 fand bei schönstem Herbstwetter der 1. BioRegioMarkt Regensburg auf dem Neupfarrplatz statt.

Umwelt - Logo BioRegioMarkt

An diesem Wochenende drehte sich alles um Bio-Lebensmittel, die bei uns in der Region erzeugt und verarbeitet wurden:

  • Es bestand die Möglichkeit, Bio-Bauern aus unserer Region kennenzulernen und sich von ihrem Angebot zu überzeugen
  • Bedrohte Nutztierrassen wie z. B. das Coburger Fuchsschaf konnten in einem Freilaufgehege betrachtet werden
  • In einem kleinen Biergarten konnte man die verschiedenen regionalen Schmankerln in Bio-Qualität probieren
  • An verschiedenen Informationsständen gab es die Möglichkeit, sich über die ökologische Landwirtschaft zu informieren
  • Bei einem interaktiven Quiz waren tolle Preise zu gewinnen

Programm des 1. BioRegioMarktes

Vortragszeit

ReferentIn

Thema

Samstag, 10.00 Uhr Bürgermeister Ludwig Artinger, Landrätin Tanja Schweiger Eröffnung des Marktes
Samstag, 11.00 Uhr Landrätin Tanja Schweiger, Bernhard Neuhoff Bio von hier - Bio für uns
Samstag, 11.45 Uhr Dr. Rupert Ebner (Slow Food Deutschland e.V.) Bio auf den Teller
Samstag, 15.00 Uhr Cordula Rutz (Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V.) Auf dem Weg zu mehr Bio in Bayern und in der Region
Samstag, 17.00 Uhr Stephanie Ertl (Verbraucherservice Bayern im KDFB e.V.)

Ökologischer Fußabdruck von
Lebensmitteln

Sonntag, 12.00 Uhr Josef Sedlmeier (Landschaftspflegeverband Regensburg e.V.) Garten und Ökologie - verträgt sich das?
Sonntag, 13.00 Uhr Judith Hock-Klemm, Gero Wieschollek (Ernährungsrat Regensbrug)

Lebensmittel - Ernährung - Nahversorgung
in Regensburg Stadt und Land

Sonntag, 14.00 Uhr Birgitta Pilz (Fachzentrum Ernährung, AELF Regensburg) Chancen und Risiken für Bio in der Außer-Haus-Verpflegung