Navigation und Service

Dr. Seyboth Stipendienstiftung

Verlängerter Bewerbungsschluss bis 31. Oktober 2022

Der Bewerbungsschluss der Dr. Seyboth Stipendienstiftung wurde verlängert. Interessierte können sich noch bis 31. Oktober 2022 für ein Stipendium bewerben.

Die Dr. Seyboth Stipendienstiftung unterstützt begabte Studierende der Universität Regensburg mit einem zwölfmonatigen Stipendium. Gefördert werden dabei in Regensburg geborene Studentinnen und Studenten, die nur über ein geringes eigenes Einkommen verfügen.

„Dieses Jahr stehen 10.000 Euro zur Ausschüttung zur Verfügung. Wir hoffen auf zahlreiche Bewerbungen“, so Christiana Schmidbauer, die Leiterin der Stiftungsverwaltung. 

Im letzten Jahr konnten zwei Stipendien der Dr. Seyboth Stipendienstiftung verliehen werden. Viele Studierende müssen während ihres Studiums zusätzlich arbeiten, da eine finanzielle Stütze von zu Hause fehlt. Hier greift die Stiftung den jungen Regensburgerinnen und Regensburgern ein wenig unter die Arme und gibt auch dieses Jahr wieder Stipendien aus.

Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden. Der Antrag und die benötigten Unterlagen sind unter www.regensburg.de/stiftungen zu finden. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2022.