Navigation und Service

Delegierte der Seniorenclubs besuchen Oberpfälzer Freilandmuseum

Als Anerkennung und Dank für ehrenamtliches Engagement

Das Seniorenamt der Stadt Regensburg hat die Delegierten der Regensburger Seniorenclubs als Anerkennung und Dank für ihr ehrenamtliches Engagement zu einem Ausflug am 27. Juli eingeladen.

Bürgermeisterin Dr. Astrid Freudenstein begrüßte die Gruppe am Morgen und betonte, wie wertvoll die Arbeit der Seniorenclubs für unsere Stadtgesellschaft sei. Das Zusammenkommen und der Austausch untereinander ist für viele Seniorinnen und Senioren ein wichtiger Ankerpunkt in ihrem Alltag. Sie dankte allen für ihr wertvolles Engagement.

Die Fahrt führte zuerst nach Schwarzenfeld auf den Miesberg. Dort konnte man neben dem Mittagessen auch einen Blick in die dortige Wallfahrtskirche und das Klostergelände werfen.

Höhepunkt war der anschließende Aufenthalt im Oberpfälzer Freilandmuseum in Neusath. Abgerundet wurde der Ausflug mit Kaffee und Kuchen im Wirtshausgarten des Freilandmuseums.