Navigation und Service

Salutaris-Verkostung, Pilz-Kunde und Wissenswertes zur Gartenpflege

Im September gibt es wieder neue Gartenkurse

Nach der Sommerpause startet das Gartenamt der Stadt Regensburg am Freitag, 10. September 2021, wieder mit neuen Gartenkursen und Veranstaltungen. Diese sind bis auf wenige Ausnahmen kostenfrei. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, ist für alle Gartenkurse unbedingt eine Anmeldung erforderlich.

Informationen zu den einzelnen Kursen: 

Salutaris-Weinverkostung auf der MS Fürstin Gloria
Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren gibt es auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, den Regensburger Stadtwein „Salutaris“ gemeinsam mit dem ehemaligen Gartenamtsleiter Erich Stösser bei einer Fahrt auf der MS Fürstin Gloria zu probieren.

Die Salutaris-Weine reifen an den Regensburger Winzerer Höhen und werden nur zu besonderen Anlässen kredenzt. Im Rahmen einer Weinprobe, in Kooperation mit der Personenschifffahrt Klinger GmbH, können bei dieser Veranstaltung fünf Salutaris-Weine verkostet werden. Als kulinarische Ergänzung erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Drei-Gänge-Menü auf einer musikalisch umrahmten Fahrt donauabwärts in Richtung Geisling.

Termin: Freitag, 10. September 2021, von 18.30 bis 22.30 Uhr
Kosten: 49 Euro pro Person (darin enthalten: Schifffahrt, moderierte Verkostung mit fünf Salutaris-Weinen, Drei-Gänge-Menü und musikalische Umrahmung)
Anmeldung: bei der Regensburger Personenschifffahrt Klinger GmbH unter Telefon (0941) 52104
Treffpunkt: Anlegestelle Nummer 10, Werftstraße, Regensburg

Unsere besten Speisepilze
Es gibt eine nahezu unüberschaubare Zahl von Pilzarten, die für den Verzehr geeignet sind. In diesem Vortrag des Regensburger „Schwammerlpapsts“ Helmut Zitzmann wird eine Auswahl der besten Speisepilze gezeigt und auf Arten verwiesen, welche zwar sehr häufig gegessen werden, aber geschmacklich eher in der zweiten Reihe stehen. Und natürlich soll auch auf mögliche Verwechslungen eingegangen werden.

Termin: Donnerstag, 16. September 2021, 19 Uhr
Anmeldung unter (0941) 507-1672 oder unter gartenamt@regensburg.de
Veranstaltungsort: Schulungsraum des Gartenamtes, Weinweg 8, Regensburg

Pflanzenverwendung im Hausgarten
Pflanzen im eigenen Garten sind nicht nur Beiwerk – sie bestimmen die Gestaltung und die Nutzung des Grundstücks maßgeblich. Dabei tauchen immer wieder Fragen auf, wie z.B. „wie werden Stauden und Gehölze passend zueinander angeordnet“, „wie ist der Umgang mit Größenverhältnissen“ oder „warum machen das die Profis eigentlich so“? Der Landschaftsarchitekt Johannes Winter erläutert in dem Kurs anhand verschiedener Beispielpflanzungen unterschiedliche Prinzipien aus der Pflanzplanung. Der gelernte Landschaftsgärtner zeigt dabei verschiedene Kombinationen, Kniffe zur Raumbildung und den späteren Umgang in der Pflege der Pflanzen.

Termin: Donnerstag, 23. September 2021, 10 Uhr
Anmeldung unter (0941) 507-1672 oder unter gartenamt@regensburg.de
Ort: Schulungsraum des Gartenamtes, Weinweg 8

Pflegen, Schneiden, Düngen – das Gärtner ABC: mit dem richtigen Basiswissen zum eigenen schönen Garten
In diesem Kurs vermittelt Thomas Janscheck, Diplomingenieur für Gartenbau, wichtiges Grundwissen mit vielen Beispielen. Auch erfahrenen Gartenbesitzern bietet sich hierbei Gelegenheit, ihre Kenntnisse zu vertiefen.

Termin: Dienstag, 28. September 2021, 19 Uhr
Anmeldung unter (0941) 507-1672 oder unter gartenamt@regensburg.de
Ort: Schulungsraum des Gartenamtes, Weinweg 8

Alle Veranstaltungen finden unter den derzeit gültigen Coronaschutzauflagen statt.

Weitere Informationen und eine Übersicht der Gartenkurse ab Oktober gibt es unter www.regensburg.de/fm/121/gartenkursprogramm-2021.pdf
In gedruckter Form liegt das Gartenkursprogramm im Eingangsbereich des Gartenamts, Weinweg 8, 93049 Regensburg, zur Abholung bereit.