Navigation und Service

Bilanz

Corona-Testzentrum am Dultplatz läuft reibungslos

Seit der Eröffnung des Corona-Testzentrums vor einer Woche auf dem östlichen Teil des Dultplatzes haben sich 1.413 Menschen (Stand: 9. September, 17 Uhr) testen lassen. Personen aller Altersstufen nahmen das kostenfreie Angebot an. Die Testungen konnten ohne Wartezeit durchgeführt werden. Die Ergebnisse lagen in den letzten Tagen teilweise schon nach 24 Stunden vor, im Normalfall jedoch nach 48 Stunden. Wie viele Personen ein positives Testergebnis erhalten haben, kann die Stadt nicht sagen, da die Laborergebnisse direkt an das zuständige Gesundheitsamt geschickt werden.

„Das Testprozedere läuft gut organisiert und reibungslos ab“, so Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. „Ich bin allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Berufsfeuerwehr, der Verwaltung und der Rettungsdienste sehr dankbar für ihren Einsatz. Auch die Kassenärztliche Vereinigung und die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte haben uns vorbildlich unterstützt.“

Um das Testzentrum vorerst bis Ende des Jahres am Laufen zu halten und die Hilfsorganisationen zu entlasten, bekommt die Stadt Hilfe von der Bundeswehr. Ab Montag, 21. September, werden voraussichtlich acht Soldatinnen und Soldaten den Betrieb des Testzentrums unterstützen. Neben den Soldaten sind weitere Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Berufsfeuerwehr und der Rettungsdienste vor Ort. Auch Ärzte gehören zum Team des Testzentrums.      

„Das aktuelle Infektionsgeschehen erfordert nach wie vor größte Umsicht und Vorsicht. Verschiedene Testmöglichkeiten sowohl bei den niedergelassenen Ärzten als auch im Testzentrum anzubieten, ist eine wichtige Maßnahme, damit wir auf das lokale Infektionsgeschehen schnell reagieren können“, erläutert die Oberbürgermeisterin.

Hintergrund

Laut Vorgabe des Freistaats muss eine Stadt von der Größe Regensburgs eine tägliche Testkapazität für rund 300 bis 500 Personen vorhalten: Das Testzentrum in Regensburg macht die maximale Kapazität von 500 Tests pro Tag möglich.

Weitere Informationen und FAQ zum Testzentrum unter www.regensburg.de/aktuelles/coronavirus/corona-testzentrum-am-dultplatz