Navigation und Service

Mehr Platz für den Wochenmarkt am Alten Kornmarkt

Die Stadt bittet, Parkverbote zu beachten und den Mindestabstand einzuhalten

Der Wochenmarkt am Alten Kornmarkt wurde bereits letzten Samstag über den Alten Kornmarkt hinaus, auf den Altdorferplatz ausgeweitet. Um die einzelnen Marktstände weiter auseinanderstellen zu können, wurden Verkaufsstände auch auf den nördlichen Teil des Platzes verlegt.

Appell an die Marktbesucher

Es wird dringend darum gebeten, dass sich die Marktbesucherinnen und -besucher an den Mindestabstand (1,5 bis 2 Meter) halten, damit der Wochenmarkt weiter abgehalten werden kann.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass trotz eines Parkverbots auf dem gesamten Alten Kornmarkt immer wieder Fahrzeuge stehen – vor allem auf der Nordseite des Platzes. Es wird gebeten, auf die Beschilderung für den Samstag am Alten Kornmarkt zu achten, da wegen des erhöhten Platzbedarfs alle Fahrzeuge abgeschleppt werden müssen.