Navigation und Service

Aktion Kinderbaum – Für jedes Kind einen guten Schulstart

Zum zweiten Mal kooperierten die Aktion Kinderbaum und die Galeria Kaufhof am Neupfarrplatz mit dem Projekt „Kinderbaumtisch“

Hefte, Malkasten, Brotdosen, Trinkflaschen und viele weitere Utensilien konnten in der Galeria Kaufhof in den letzten vier Wochen für bedürftige Kinder gekauft werden. Dabei war das Prinzip ganz leicht: Geschenkpäckchen mit unterschiedlichen Werten, von zwei bis zehn Euro, konnten vom Kinderbaumtisch genommen und an der Kasse bezahlt werden. Die gesammelten Spenden werden anschließend an die Stiftungsverwaltung übergeben. Von dort aus werden die Schulmaterialen an die Kinder verteilt.

„Jedes Kind sollte einen guten Schulstart haben. Deshalb freut es mich besonders, dass wir zusammen mit Guido Herrmann von der Galeria Kaufhof mit ganz einfachen Mitteln Familien helfen können“, erklärt Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. 

Über 100 Schulmaterialen wurden von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt sowie von Touristen gekauft und können nun an Schulkinder in Regensburg verteilt werden.

Wer Unterstützung und Schulsachen für das eigene Kind benötigt, kann sich bei der Stiftungsverwaltung unter E-Mail kinderbaum@regensburg.de melden.