Navigation und Service

Das W1 hat bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen

Im Rahmen der Gesundheitsfürsorge müssen leider vorerst alle Veranstaltungen und sonstigen offenen Angebote sowie Raumnutzungen abgesagt werden. Die organisatorische Arbeit geht aber weiter und das Büro bleibt besetzt.

Hinsichtlich der aktuellen Situation durch die weltweite Verbreitung des Coronavirus "SARS-CoV-2" wird von Politik und Wissenschaft ausdrücklich dafür geworben, die Ansteckungswelle mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu stoppen oder zumindest soweit zu verlangsamen, dass die Gesundheitssysteme mit den damit verbundenen Herausforderungen zurecht kommen können.

Vor diesem Hintergrund werden auch im W1 - Zentrum für junge Kultur der Stadt Regensburg bis voraussichtlich 19. April 2020 keine öffentlichen Angebote stattfinden. Die Einrichtung bleibt geschlossen, das Büro ist aber weitgehend besetzt.

Weitere Informationen zum Coronavirus sowie zur Lage in Regensburg:

Informationen der Stadt Regensburg
Informationen des Landratsamtes Regensburg
Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege
Antworten des Robert Koch Instituts auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus

13.03.2020