Navigation und Service

News / Aktuelles

Ergebnisliste

Kulturerbe | Klimazukunft | Wertekonflikte

„Kulturerbe | Klimazukunft | Wertekonflikte“ untersucht Werte- und Fachvorstellungen, die den Konflikten zwischen Erhalt des Kulturerbes und dessen Anpassung an den Klimawandel zugrunde liegen. Die Beiträge bieten Einblicke in die praktische Umsetzung von Klimaresilienz in den Welterbestätten Augsburg, Hamburg und Regensburg.

05.07.2024

Donautag 2024

Zum Internationalen Donautag präsentiert der donumenta e.V. die Werke von Gastkünstlerinnen und -künstlern im Stadtraum: am Domplatz, auf dem Schwanenplatz und Am Beschlächt. Die Veranstaltung beginnt am 28. Juni 2024 um 11.00 Uhr im Besucherzentrum Welterbe.

18.06.2024

Welterbetag 2024 Wetterupdate

Der Welterbetag 2024 findet statt! Die Aktionen und Stände entlang des Marc-Aurel-Ufers werden in den historischen Salzstadel verlagert. Wir freuen uns auf zahlreiche Programmpunkte in den zwei Stockwerken des Besucherzentrums Welterbe und im 1. Obergeschoss, in den Räumen des Brücksaals. Auch die Führungen vor Ort und im Stadtraum werden wie geplant stattfinden.

31.05.2024

Rückkehr der Römer ins Kumpfmühler Kastell

Der Geschichts- und Kulturverein Regensburg-Kumpfmühl e.V. feiert das Welterbe Donaulimes in Regensburg bereits am Samstag, den 1. Juni mit einem Tag voller römischen Lagerlebens, mit vielfältigen Darbietungen der Reenactmentgruppe Legio III Pia Fidelis.

16.05.2024

Welterbetag 2024

Gemeinsam mit allen UNESCO-Welterbestätten in Deutschland begeht Regensburg am 2. Juni 2024 den Welterbetag. Das zentrale Motto lautet „Vielfalt entdecken und erleben“.

30.04.2024

Das Besucherzentrum spendet für die Waisenhausstiftung Stadtamhof

Viele Touristinnen und Touristen genießen unsere kostenlosen Führungen durch das Besucherzentrum Welterbe Regensburg und zeigen sie sich mit einer Spende erkenntlich. Im letzten Jahr wurde so die Spendenbox für die Waisenhausstiftung Stadtamhof kräftig gefüllt.

16.03.2024

Nr. 52 - Masal tov Erfurt!

Die UNESCO erklärt Erfurt mit seinem Jüdisch-Mittelalterlichem Erbe zur 52. Welterbestätte Deutschlands. Nach 14 Jahren Arbeit erzählen nun die Alte Synagoge, die Mikwe und das Steinerne Haus sowie zahlreiche Alltags- wie auch Kultgegenstände die frühe jüdische Geschichte Erfurts.

09.10.2023

Kulturführer

Anfang 2022 wechselte die Zuständigkeit für die Kulturführer innerhalb des Kulturreferats vom Kulturamt zur Abteilung Welterbekoordination. Wir freuen uns, Ihnen hier unsere neuesten Publikationen präsentieren zu dürfen.

08.06.2023

Regensburg gratuliert Odessa zum UNESCO-Welterbe-Titel

Die Altstadt von Odessa wurde zum schützenswerten Erbe der ganzen Menschheit erklärt und gleichzeitig sofort auf die Liste der besonders bedrohten Stätten gesetzt. Die Stadt Regensburg freut sich gemeinsam mit ihrer Partnerstadt Odessa über diesen besonderen Titel.

01.02.2023

Welterbe-Praktikum

Die Welterbekoordination im Amt für kulturelles Erbe bietet aktuell wieder die Möglichkeit für Praktika.

24.01.2023

Interview Matthias Ripp

Interview zum Thema „Welterbe und Nachhaltigkeit“ mit dem Welterbekoordinator Dr. Matthias Ripp.

09.06.2021