Navigation und Service

Praktikum in Kanada

Kanada (C) Städt. BS II
Ankunft in Kanada © Städt. BS II

Berufserfahrung in Kanada – a Canadian experience

Vom 23. Juli bis zum 25. September 2022 verbrachten vier Studierende der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement Regensburg ereignisreiche Tage in Kanada. Im Villa Eyrie Resort auf Vancouver Island starteten die Studierenden ihr Berufspraktikum des dritten Studienjahres und konnten in verschiedenen Bereichen des Hotels Erfahrungen sammeln.

Ende Juli 2022 begann die erfahrungsreiche Reise für die vier Studierenden der Fachakademie. Bereits bei der Ankunft wurden die Schülerinnen von den Mitarbeitern des Villa Eyrie Resorts herzlich begrüßt und aufgenommen. Drei aus der Gruppe absolvierten die ersten beiden Monate des Praktikums in der Hotelküche, die vierte Teilnehmerin an der Hotel Rezeption. Jede Einzelne konnte in dieser Zeit in das Team hineinwachsen, berufliche Erfahrungen sammeln und eigene Ideen einbringen. In der Hotelküche brachten sich die Studierenden sowohl in den Bereichen der warmen und kalten Küche als auch im Patisserie Bereich der Küche mit ein und lernten hier den täglichen Arbeitsablauf eines Koches kennen. Das Zubereiten von Vorspeisen, Hauptgerichten und das Backen von Kuchen und Desserts bereiteten den Schülerinnen jeden Tag aufs Neue Freude. An der Hotelrezeption konnte die vierte Studierende Erfahrungen im Umgang mit Gästen sammeln. Der tägliche Check-in und Check-out Ablauf, das Erstellen von Buchungen und die Kommunikation mit den Gästen gehörten hier zu ihren täglichen Aufgaben. Auch die Freizeit kam in dieser Zeit nicht zu kurz. An ihren freien Tagen konnten die Schülerinnen Vancouver Island erkunden und einige Ausflugziele besuchen. Untergebracht waren die Studierenden im Hotel selbst und durften in ihrer Freizeit auch die Ausstattungen des Hotels mitnutzen. Nach einer kleinen Abschiedsfeier ging es am 25. September 2022 mit einem lachenden und einem weinenden Auge wieder zurück in die Heimat. Organisiert und betreut wurde das Auslandspraktikum von Studiendirektor Michael Hastreiter. Dank seiner guten Vorbereitung wurde die Berufserfahrung in Kanada zu einem vollen Erfolg.

 „Man sammelt nicht nur berufliche Erfahrungen in so einem Praktikum, sondern auch Erfahrungen fürs Leben.“, so die Studierenden. Alle vier Studierenden würden diesen Auslandsaufenthalt jederzeit wiederholen und anderen Schülern weiterempfehlen.

Der Aufenthalt wurde durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union finanziell unterstützt.

Kanada (C) Städt. BS IIKanada - Studierende und Küchencrew © Städt. BS II
Kanada - Whale Watching (C) Städt. BS IIKanada - Whale Watching © Städt. BS II
Kanada - Praktikumsbesuch von den Lehrkräften Herrn Hastreiter und Frau Mirter (C) Städt. BS IIKanada - Praktikumsbesuch von den Lehrkräften Herrn Hastreiter und Frau Mirter © Städt. BS II