Navigation und Service

VMG Projektchor

Sommerkonzert 2019 10
Sommerkonzert 2019 (Projektchor) © Stefan Effenhauser

Einfach mitsingen!

Um das musikalische Angebot des Von-Müller-Gymnasiums zu erweitern wurde auf Anregung des Elternbeirates im Schlujahr 2018/19 ein Projektchor ins Leben zu rufen, und zwar für interessierte Eltern, Lehrkräfte, ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie Sängerinnen und Sänger, die dem VMG nahe stehen.

Unser Musiklehrer Sebastian Glas leitet diesen Chor. Die Einstudierung der Chorstücke wird projektweise über einen Zeitraum von 8 Wochen erfolgen und mit einem Auftritt im Rahmen eines Konzertes abgeschlossen. Die Chorstücke werden vorab ausgegeben und zu Hause vorbereitet. Im Zentrum steht Jazzchorliteratur, flankiert von Chorwerken zeitgenössischer Komponisten.

Gesucht werden motivierte und versierte Sängerinnen und Sänger, die Freude an Musik haben sowie Lust und Zeit, sich bei diesem Projekt zu engagieren.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und beim nächsten Projekt mitwirken wollen, melden Sie sich bitte bis per E-Mail bei Herrn Glas und geben Sie Ihre Stimmlage sowie ggf. Ihre Chorerfahrung an.

2. VMG-Chorprojekt: Nähere Informationen zum Projektchor im Schuljahr 2019/20

Konzert:

Auftritt im Rahmen des VMG-Sommerkonzertes
Donnerstag, 09. Juli 2020, 19:00 Uhr und
Freitag, 10. Juli 2020, 19:00 Uhr

Probentermine:

Montag, 18. Mai 2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Montag, 25. Mai 2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Montag, 15. Juni 2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Samstag, 20. Juni 2020, 10:00 - 16:00 (!)
Montag, 22. Juni 2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Montag, 29. Juni 2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Montag, 06. Juli 2020, 20:00 - 21:30 Uhr

Utensilien: Bleistift, bequeme Schuhe, Noten.
Probenort: Theaterbühne 0.06 (im Erdgeschoss, neben der Aula)
Vorbereitete Literatur:

- Fly me to the moon (Arr.: Kirby Shaw)
- Lullaby of Birdland (Arr.: Roger Emerson)
- Oye Como Ca (Arr.: Kirby Shaw)

Notenkosten: 8,50 € (zu entrichten bei der ersten Chorprobe)
Notenausgabe: Ab 30. März 2020 im Sekretariat des VMG

Elternbrief als Download mit weiterführenden Informationen