Navigation und Service

Verkehrsunfall - Pkw überschlagen

Am Sonntag den 29.07 um 07:30 morgens, wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Unfall...

Ort: Regensburg

Am Sonntag den 29.07 um 07:30 morgens, wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Unfall im Stadtnorden gerufen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bot sich den Einsatzkräften zunächst eine dramatische Lage. Der verunfallte Pkw hatte in einer leichten Kurve einen am Straßenrand abgestellten Wagen touchiert, in Folge der Kollision überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Die Leitstelle meldete auf der Anfahrt, dass noch eine Person in dem verunfallten Pkw eingeklemmt sein sollte. Diese Meldung konnte jedoch nach kurzer und eingehender Erkundung schnell entkräftet werden. Der Fahrer, sowie die Beifahrerin hatten sich derweil selbstständig befreit, wobei der Fahrer sich von der Einsatzstelle entfernt hatte. Die Beifahrerin wurde dem mitalarmierten Rettungsdienst übergeben. Nach erfolgten Sicherungsmaßnahmen durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

29.07.2012