Kontrast ändern
  • Bannerbild_Ausbildung_05
  • Bannerbild_Ausbildung_06
  • Bannerbild_Ausbildung_07

Aus- und Fortbildung

Meissner_Martin_2018 (C) Berufsfeuerwehr Regensburg

Martin Meißner


Tschiskale_Christian_2018 (C) Berufsfeuerwehr Regensburg

Christian Tschiskale


Kirchberger_Manfred_2018 (C) Berufsfeuerwehr Regensburg

Manfred Kirchberger



Die Ausbildungsabteilung führt folgende Lehrgänge durch:

  • B 1 - Lehrgang (Grundlagenmodul)
  • B 1 - Lehrgang (Ausbildung zum Rettungssanitäter)
  • Spezialisierungen in der QE 2 (Gruppenführer im Einsatzdienst)
  • Maschinistenlehrgange (intern)
  • Höhenrettung Grundlehrgang
  • Lehrgang für Absturzsicherung
  • Ausbildung für Rettungsschwimmer (im Zuge des Grundlagenmoduls)
  • Abnahme des Deutschen Sportsabzeichens durch ausgebildete Übungsleiter (im Zuge des Grundlagenmoduls)
  • AAP - Ausbildung (Ausnahmeabfrageplätze der ILS)
  • und weitere standortspezifische Ausbildungen

Die Mitarbeiter der Ausbildungsabteilung unterrichten die Feuerwehrbeamten über Neuerungen und führen die dazugehörigen Übungen durch.
In der Ausbildungsabteilung wird der Unterrichtsplan für die Wachabteilung, sowie Lehrunterlagen ausgearbeitet und den Ausbildern in den Wachabteilungen zur Verfügung gestellt.

Informationen für Lehrgangsteilnehmer

Vom Hauptbahnhof zur Feuerwache sind es ca. 1,5 Kilometer Richtung Stadtosten.
Unsere Unterrichtsräume sind zeitgemäß mit Computer, Beamer und Fernseher ausgestattet. Für Lehrgangsteilnehmer gibt es einen Aufenthaltsraum mit Kühlschränken und Kaffeemaschine.
Auf der Feuerwache kann mittags ein Essen bestellt werden. Dieses wird vom Ordnungsdienst in der Universität Regensburg abgeholt. Es stehen 2 Gerichte zur Auswahl. Der Preis liegt zwischen 3,50 € und 4,70 €. In der Nähe der Wache befindet sich eine Bäckerei, Pizzeria und ein kleiner Edeka Laden.