Navigation und Service

Brand in einer Absauganlage

Gegen 08.44 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Brand...

Ort: Regensburg

Gegen 08.44 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Brand einer Absauganlage in die Weidener Straße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war eine starke Rauchentwicklung aus der Produktionshalle, in der die Absauganlage installiert war, zu vernehmen. Auf Grund dieser Situation wurde eine Alarmstufenerhöhung durchgeführt und die Löschzüge Sallern und Wutzlhofen der Freiwilligen Feuerwehr Regensburg in die Weidener Straße berufen. Mit einem C-Rohr und einem CO2-Löscher konnte der Brand bekämpft werden. Die Produktionshalle wurde mit zwei Hochdrucklüftern entraucht. Kräfte der Feuerwehr führten eine Demontage des Abluftkanals durch, um eventuelle Glutnester aufspüren zu können. Die Halle konnte anschließend dem Betreiber wieder übergeben werden. An der Einsatzstelle waren insgesamt 26 Einsatzkräfte eingesetzt.

Einsatzleiter: Zimmermann

26.07.2012